gfxgfx
 

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
gfx gfx
gfx
3586 Beiträge in 637 Themen von 6304 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Davidemota November 18, 2019, 10:13:13 Vormittag
*
gfx* Übersicht Forum Hilfe Suche Kalender Donations Einloggen Registrieren gfx
gfx
Forum von WarumDarum.de  |  Warumdarum  |  RBK Gameserver  |  Leidiges Thema: B17 auf El Alamein
gfx
gfxgfx
 

Autor Thema: Leidiges Thema: B17 auf El Alamein  (Gelesen 13030 mal)

KlopfGeist

  • Frischling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re: Leidiges Thema: B17 auf El Alamein
« Antwort #15 am: November 18, 2006, 14:58:50 Nachmittag »

ich finde als erstes wenn ich das hier so lese stellt sich doch die frage warum zockt man bf42, doch wohl weil man wk2 schlachten erleben will mit all seinen vor und nachteilen die das game jeweils so mit sich bringt.

ich habe mich auch schon ohne ende ?ber den bomber aufgeregt aber letztendlich heisst das doch nur das die eigene luftwaffe k?se ist und es nicht schafft die eigene base zu sichern. es ist ja nicht wenig luftabwehr vorhanden nur wird die auch dem jeweiligen spiel entsprechend genutzt? meistens nicht und dann kommt sowas bei raus. auch dead zone is so eine sache. ich pers?nlich empfinde es auch als wichtig den gegnerischen nachschub zu st?ren oder bestenfalls ab zu schneiden was letztendlich ja spiel entscheident sein kann. die b17 ist extrem langsam und bindet wenn sie voll besetzt ist verdammt viele spieler die woanders fehlen ;) und wen trifft sie, meist doch nur leute die auf flugzeuge warten anstatt sich ums teamplay mit einem anderen fahrzeugen zu k?mmern.

ich pers?nlcih bin auch ein freund von panzerschlachten, gerade in afrika und habe auf el ala schon sehr deftige aber funige erleben d?rfen. ohne flugzeuge w?re zwar nicht schlecht aber entspricht halt nicht dem wie es damals war und das wollen die meisten doch spielen, wie es damals war. die idee die flugzeuge woanders spawmnen zu lassen ist nich schlecht nur wird das wahrscheinlich dazu f?hren das die plane camper sich die hochwertigen fahrzeuge aus der base nehmen nur um damit schnell zum flugfeld zu kommen wo sie dann sinnlos rumm stehen.

meist ist es doch so, wenn die deutsche base oder auch die allis, denen gehts ja nciht anders, erstmal extrem unter beschuss ist ist das spiel eh bald vorbei und das eigene team war halt sch... sonst h?tten sie es nicht so weit kommen lassen ;)

das die deutsche base zu sehr gesch?tzt ist wie ich es hier habe lesen durfte empfinde ich auch nciht so im gegenteil, die englische ist schwerer zu erreichen da das flugfeld unterhalb der base ist und nicht alles auf einem haufen ist wie bei der axis.

mfg
Gespeichert

Alexidro

  • Frischling
  • *
  • Karma: 2
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: Leidiges Thema: B17 auf El Alamein
« Antwort #16 am: November 18, 2006, 15:52:56 Nachmittag »

Hier mein ?nderungsvorschlag:

1) Gegen die Flugzeug?bermacht an jeder Flagge noch eine 2. Flak aufstellen.

2) Death-Zone einrichten (schadet ja nicht)

3) An der Flagge F3 die Ari durch einen Jeep austauschen. (Erh?ht die Spielgeschwindigkeit, Ari wird zuwenig genutzt)

4) Auch an den Mainbasen die Ari gegen weitere Jeeps ersetzen.

Thema Bomber:
1) Alle Bomber herausnehmen. H?lt man nur 0-1 Flaggen, dann respawnt ein Bomber. (Sozusagen eine Unterst?tzung f?r einen Ausbruchsversuch)

2) Alle Bomber herausnehmen. Es wird eine zentrale Flagge eingerichtet (z.B. E7). Wer dort die Herrschaft hat, der bekommt in der Mainbase einen Bomber.

3) Siehe 2. Dazu ein weiterer Bomber mit sehr langer Spawnzeit in der Mainbasis( -> f?r beide Seiten).

4) siehe 2. Ist diese Flagge unbesetzt, so soll sie sich nach einiger Zeit (z.B. 2min) automatisch wieder grau f?rben. (Hab ich irgendwo mal gesehen, wei? nicht, ob?s mit n serverpatch funktioniert) So mu? man sich den Bomber immer wieder erneut verdienen.



Gru?
Alexidro
Gespeichert

Saegefisch

  • Anw?rter
  • **
  • Karma: 2
  • Offline Offline
  • Beiträge: 91
    • Profil anzeigen
Re: Leidiges Thema: B17 auf El Alamein
« Antwort #17 am: November 18, 2006, 21:18:47 Nachmittag »

Hallo Alexidro,

Danke dass du dir Gedanken darum machst, hier meine Meinung zu den Punkten:

Die ?nderungsvorschl?ge:

1) Wenn jetzt an jeder Basis eine zweite FLAK spawnt, ist es nur ein ewiges Hochwiegeln zwischen FLAK und Flugzeugen und das l?st das eigentliche Problem nicht, n?mlich das, dass die Panzer keine realistische Chance haben.

2) Deathzone so oder so JA! Habe gestern erst wieder gemerkt, dass die Mainbases mittlerweile scheinbar Freiwild auch f?r die Jagdflieger sind.

3) Die Ari am dritten Punkt wird oft f?r Angriffe aufs englische Flugfeld missbraucht. Stimme ich zu. Da die Basis jedoch zu schnell eingenommen werden kann (sie liegt in offener W?ste) w?re ein Panzer mit langer Spawnzeit statt der Ari ok oder?

4) Ja, stimme ich ebenfalls zu.

Zum Bomber:

1) Hmmmmm bin ich nicht gl?cklich mit. Prinzipiell vor allem, weil die Achsenseite nichts vergleichbares hat, aber das steht schon in meinem ersten Thread.

2) Es k?nnen auch Flaggenpunkte generell ausgetauscht werden. Vielleicht w?re es eine Idee, einen Flaggenpunkt mit nem Bunker und einer Flak irgendwo anders hinzusetzen? Oder das Kaff im Norden zum Flaggenpunkt machen. Ist halt leider sehr am Rand aber eiiiiigentlich f?r beide Seiten etwa gleich gut/schlecht erreichbar.

3) Bin ich nicht f?r. Zum einen finde ich den Liberatorbomber unangemessen f?r die Achsen (gibt auch Server wo Sturmoviks (oder wie die russischen Maschinen hei?en, und Zeros rumstehen) und zum anderen das alte Problem: Es l?st sich nichts dadurch, dass man die Macht immer weiter aufwiegelt, der Bomber so wie es ihn jetzt gibt ist einfach zu ?bel f?r Bodentruppen. Wenn er alle 10-15 Minuten mal Auftaucht ist das ja ok, aber derzeit fliegt er fast jede Minute ?ber ne Basis und es gibt halt keine oder kaum eine M?glichkeit wegzurennen.

4) Verstehe ich nicht so ganz o.o
Gespeichert

michib

  • Gast
Re: Leidiges Thema: B17 auf El Alamein
« Antwort #18 am: November 18, 2006, 21:32:36 Nachmittag »


...meine Fresse, det wird ja immer ?bersichtlicher hier.
Bin ja mal gespannt was bei dem Spielchen rauskommt.



« Letzte Änderung: November 18, 2006, 23:32:05 Nachmittag von michib »
Gespeichert

Alexidro

  • Frischling
  • *
  • Karma: 2
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: Leidiges Thema: B17 auf El Alamein
« Antwort #19 am: November 18, 2006, 23:50:10 Nachmittag »

hey michib, es ist ja nur n Vorschlag  :) Es geht ja nur darum, da? man mal ?ber eine Sache diskutiert. Ob man sie nachher ganz, in Teilen oder gar nicht umsetzt, ist doch eine andere Sache. (Versuch macht kluch :D)

zu Saegefisch

1) ja, das stimmt. Die Strecke zwischen den Punkten bleibt weiterhin flakfrei, die Panzer haben es weiterhin schwer, von A nach B zu kommen.

Prinzipiell ist die Map 2-geteilt. Zum einen gibt es die weiten freien Fl?chen, das ist das Revier f?r die Piloten. Zum anderen gibt es die Flaggenpunkte, welche das Revier der Bodeneinheiten ist. Diese Aufteilung sollte auch weiterhin so bestehen bleiben, so kommen beide Fraktionen auf ihre Kosten.

Die 2. Flak an den Spawnpunken soll nur den Infanteriekampf an den Flaggen unterstreichen. F?r Piloten stellt es eine h?here Herausforderung dar, dort einen Kill zu landen. Also Anf?ngerpiloten ballern in der Pr?rie und fortgeschrittene Piloten in die Flaggenpunkte. :)

3) Was man dort hinsetzt, ist eigentlich egal. Ob man einen starken aber langsamen Panzer oder einen schnellen Jeep dort plaziert, sollte man mal ausprobieren. Vielleich dazu folgender Vorschlag: Haben die Axen den Punkt eingenommen, spawnt ein weiterer Panzer. Dieser Punkt ist von den Axen am weitesten entfernt und somit am schwierigsten einzunehmen (es kommt nicht oft vor, da? dort ein Tiger vorbeikommt). Die Axen haben somit dort immer 2 Panzer. Um die Flagge nicht zu einer Festung auszubauen, k?nnte man die Spawnzeit des 2. Panzers erh?hen. ( -> mu? man mal ausprobieren) Ist die Flagge von den Alliierten eingenommen worden, so spawnt dort ein weiterer Jeep. Diesen kann man gut einsetzen, um schnell die Nord- oder S?dflagge einzunehmen.

Weiterer Vorschlag:
Ist es m?glich, durch einen Serverpatch Geb?ude einzumodden? Man k?nnte ja mal eine Reparaturplattform an die Auffahrt D4  setzen. Vielleicht mit einem Bunker dazu. Gerade die Axen haben das sehr weit zur mittleren Flagge. Die ?berfahrt durch den mittleren Pa? macht die Panzer bei der Steigung doch recht langsam und somit zu einem gefundenen Fressen f?r die Piloten.


zum Thema Bomber:
1) Ok, die Frage ist, haben die Alliierten etwas vergleichbares wie die Stuka? -> Beide Seiten sollen einen Bomber haben, nur sollen die Kr?fte stimmen.

2) Jo, ist eigentlich egal, wo der weitere Flaggenpunkt steht.

3) hmm, hast mich nicht ganz verstanden. Im Prinzip die derzeitige Situation (Stuka und B17) nur mit l?ngeren Spawnzeiten in der Mainbase. Dazu das, was unter 2 beschrieben ist.

4) Das war so gemeint: Es wird ein zus?tzlicher Flaggenpunkt eingerichtet, an dem ein Bomber in der Mainbase gekoppelt ist. (siehe Punkt 2) Gerade wenn dieser Punkt ein wenig abseits liegt, wird dort nicht immer Personal vor Ort sein. Ist dort niemand, f?rbt sich die Flagge von selbst nach einiger Zeit wieder grau und es respawnt kein weiter Bomber in der Mainbase mehr. Ist doch mal was f?r?s Teamplay, denn derjenige, der die Flagge einnimmt, hat selbst nichts vom Bomber. Durch diese Ma?nahme wird Personal an die Flagge gebunden. Vortel: ein Bomber; Nachteil: weniger Personal an den anderen Flaggen.


Gespeichert

KlopfGeist

  • Frischling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re: Leidiges Thema: B17 auf El Alamein
« Antwort #20 am: November 19, 2006, 14:13:11 Nachmittag »

?hm, mag sein das ich mich t?usche aber ich bin der meinung das man nur die spawnzeiten ?ndern kann bzw das was dort spawnt und in manchen f?llen, wo es schon vorgesehen war, kann man noch was zus?tzlich spawnen lassen. mehr aber auch nicht. vieles von dem was hier steht ist so garnicht umsetzbar. man m?ge mich berichtigen wenn ich mich irre aber mir hat das mal jemand so erkl?rt.

mfg
Gespeichert

Alexidro

  • Frischling
  • *
  • Karma: 2
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: Leidiges Thema: B17 auf El Alamein
« Antwort #21 am: November 19, 2006, 16:09:12 Nachmittag »

Jo, kann gut m?glich sein, ich habe keine Ahnung vom Modden. Man mu? mal schau?n, was umsetzbar ist.
Gespeichert

..;;=)QnD-$tr@uchi(=;;..

  • Frischling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re: Leidiges Thema: B17 auf El Alamein
« Antwort #22 am: November 20, 2006, 17:37:06 Nachmittag »

Hi ihr RBK Angeh?rigen,

ich will auch meinen Senf dazu geben,
1. Auf EL-AL geh?ren ganz einfach Flugzeuge!!!, wie nervig sie auch sind daran sollte nix ge?ndert werden.
2. B17 und JU87 sollten auch bleiben, es w?re ein gro?er Verlust.
3. Des R?tsels L?sung ist ganz einfach die Spawnzeit!. jeder spieler der auf rbk-el-el zockt wei? das die Flugzeuge sofort nach dem sie zest?rt wurden innerhalb von sekunden wieder spawnen, ich weis nicht wer sich das hat einfallen lassen aber das ist das gr??te Problem. Es kann nicht sein das 5-10 mann nur am Flugplatz Spawnen und dann rumstehen und auf Flugzeuge warten obwohl Panzer und Auto zur verf?gung stehen, ich wurde zwar selbst schon unz?hlige mal von der B17 platt gemacht aber ich kann es dem Piloten nicht f?r ?bel nehmen wenn er 10 noobige mann auf dem Flugplatz stehen sieht und sie anschliesend platt macht (w?rde ich genauso machen).
4. Wie gesagt einfach die Spawnzeit von jedem j?ger auf min 1min heraufsetzten und von den Bombern auf 3min

Falls ihr mit meinen Tipps nicht zufrieden seit w?rde ich mich als Alternative dem Vorschlag von MICHIB anschlie?en wo er sagt das die Flugzeugspawns ganz einfach vom Flaggenbesitz abh?ngig gemcht werden, nur der Unterschied ist das ich nicht den Leuten die Flugzeuge geben w?rde die bereits eh alle Flaggen besitzten sondern denen die die Flaggen nicht besitzten als neue Eroberungsunterst?tzung.

So das war es erstmal.. :-)
« Letzte Änderung: November 20, 2006, 17:41:37 Nachmittag von ..;;=)QnD-$tr@uchi(=;;.. »
Gespeichert

michib

  • Gast
Re: Leidiges Thema: B17 auf El Alamein
« Antwort #23 am: November 20, 2006, 18:50:04 Nachmittag »

...jep



Ich bin n?mlich auch kein Freund von den ?belsten Experimenten beim Modden.
Kurz, knapp, einfach und effizient muss der n?chste Servermod sein!

Gute Idee Strauchi, schlie?e mich dem voll an.


- b17, Stuka muss bleiben
- ein, maximal zwei Jagdflieger pro Team
- Spawnzeit der Flugzeuge erheblich erh?hen

Das sollte reichen.


Bitte keine Experimente.
MfG michib
Gespeichert

trapper

  • Globaler Moderator
  • Frischling
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Re: Leidiges Thema: B17 auf El Alamein
« Antwort #24 am: November 20, 2006, 20:26:31 Nachmittag »

Zitat von S?ge:
Ich habe Runden auf El Ala erlebt die richtig geil waren, weil man sich mal in Ruhe auf
eine Panzerschlacht oder Kampf Mann gegen Mann einlassen konnte ohne gleich weg-
gebombt zu werden, da wenige Piloten vor Ort und somit weniger gef?hrliche
Flugzeuge am Himmel waren.

Ich bezichtige mich hiermit selbst einer von denen zu sein die sich st?ndig ?ber st?rende
Flugzeuge beschweren und oft dar?ber entnervt sind.

...Da kann ich mich nur anschliessen


Zusammengefasst w?rde ich am besten finden:
-Deathzone f?r gegnerische Flugzeuge ?ber der Base (w?rde das ewige planecampen abstellen)
-Spawnzeit der Flugzeuge erheblich erh?hen

Aber was nutzt der beste Wille wenn er dann von den Spielern nicht umgesetzt wird, denn:
Alle warten auf Flugzeuge. Bekommen sie keines beschiessen sie die eigenen Flugzeuge oder killen aus Langeweile Ihre Spielpartner. Planecamper ziehen ihre ewigen Runden usw. So passiert es leider sehr h?ufig.

El Al ist keine Fliegermap. Jungs, wartet nicht ewig auf Flugzeuge sondern holt Flaggen mit allem was f?hrt! Wer nur fliegen will, dem sei z.B. "Battle of Britain" zu empfehlen.

Und der Grundgedanke von BF 1942 ist Teamplay. Wer mit dem nichts anzufangen weiss, der ist hier falsch am Server. Nutzt auch den Teamspeak von www.warumdarum.de hier gibt es einen eigenen El Al Channel, und ihr werdet staunen wie viele dort meistens sind und wie sch?n Teamplay in Verbindung mit Teamspeak sein kann!

Allen noch einmal ein herzliches Danke f?r die Gedanken und macht doch bitte nicht die Meinungen der anderen schlecht nur weil diese vielleicht andere ?berlegungen haben...

Viel Spass noch und man sieht und bekriegt sich  ::)

Lg Trapper


Gespeichert

Alexidro

  • Frischling
  • *
  • Karma: 2
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: Leidiges Thema: B17 auf El Alamein
« Antwort #25 am: November 20, 2006, 21:00:02 Nachmittag »

Ja, dann liegen wir also gar nicht so weit auseinander. Was michib und strauchi wollen, h?rt sich doch gut an.
-> Fliegeranzahl bleiben so, wie sie sind, nur l?ngere Spawnzeit.

Dar?berhinaus w?ren sch?n:
1) Deathzone ?ber der Base
2) mehr Jeeps in der Base
3) Ari austauschen (gegen Panzer oder Jeep)
4) vielleicht eine weitere Flak an den Flaggen


?ber weitergehende Moddings ( Extra Flieger / Panzer / Jeep etc. ) bei Verlust aller Flaggen k?nnt? man ja noch mal nachdenken. Das w?rde auf jeden Fall dem Spielflu? zu Gute kommen. Da diese Moddings nur tempor?r sind (hat man wieder eine Flagge, fallen sie weg), w?rde das der Balance nicht schaden.


So, nun pr?gelt auf mich ein  :)
Gru?
Alexidro





Gespeichert

michib

  • Gast
Re: Leidiges Thema: B17 auf El Alamein
« Antwort #26 am: November 21, 2006, 00:48:51 Vormittag »

Zitat von S?ge:
Ich habe Runden auf El Ala erlebt die richtig geil waren, weil man sich mal in Ruhe auf
eine Panzerschlacht oder Kampf Mann gegen Mann einlassen konnte ohne gleich weg-
gebombt zu werden, da wenige Piloten vor Ort und somit weniger gef?hrliche
Flugzeuge am Himmel waren.

Ich bezichtige mich hiermit selbst einer von denen zu sein die sich st?ndig ?ber st?rende
Flugzeuge beschweren und oft dar?ber entnervt sind.

...Da kann ich mich nur anschliessen

SRY Trappl, aber das ist ein Zitat von michib!!!



michib
Gespeichert

trapper

  • Globaler Moderator
  • Frischling
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Re: Leidiges Thema: B17 auf El Alamein
« Antwort #27 am: November 21, 2006, 20:11:50 Nachmittag »

Sry Michi aber Du siehst auch hier stimmen wir wieder mal ?berein  |OOO|

Lg Trapper
Gespeichert

Fluestertuete

  • Administrator
  • alter Hase
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline Offline
  • Beiträge: 440
  • Morgen wird heute schon gestern sein.
    • Profil anzeigen
Re: Leidiges Thema: B17 auf El Alamein
« Antwort #28 am: November 23, 2006, 15:14:08 Nachmittag »

So... dann wollen wir mal:

Als Erstes vorweg: Was auch kommt, ich w?rde es gerne vorher mal auf einem neutralen Server testen.

Ich m?chte gerne folgendes umsetzen:

  • Die Flugzeuge verschwinden komplett aus den Mainbases
  • Falls ein zus?tzlicher Flaggenpunkt m?glich ist, kommt dieser in das n?rdliche Dorf, ?stlich von der jetzigen n?rdlichen Flagge. Ist das nicht m?glich, wird der Punkt aus dem ?sten in das Dorf in den Norden verschoben.
  • Diese Flagge wird dann jeweils einnehmbar sein, aber keinen Spawnpunkt mehr darstellen
  • Je nachdem welches Team diese Flagge h?lt, spawnen 3 Flugzeuge des Teams. Ob zus?tzlich auch die Stuka, bzw die B17 weiss ich noch nicht so recht.
  • Die Flugzeuge werden gelockt sein. Das heisst, nur das Team dessen Flugzeuge gespawnt sind, k?nnen diese auch nutzen. Wechselt der Inhaber der Flagge, spawnen zus?tzlich die Flugzeuge des neuen Flaggeninhabers. Dieser sollte sich schnellsten dranmachen, und die gegnerischen Flugzeuge zerst?ren. Ob die Flugzeuge nun direkt an der Flagge spawnen, ist noch nicht ganz raus. Ich k?nnte mir vorstellen, das die Flugzeuge entsprechend diagonal gegen?ber der eigenen Mainbase kommen. So muss das Team erstmal zum Standort der Flugzeuge gelangen, um diese auch zu nutzen. Ein Pilot wird damit gezwungen, auch mal einen Panzer zu bedienen :-) Hier ist nun Teamwork gefragt, weil derjenige, der die Flagge f?r seinen Planepunkt einnimmt, selber keine M?glichkeit hat ein Flugzeug zu bekommen. Es wird somit st?ndig ein Kampf an dieser Flagge stattfinden. Die Flagge im n?rdlichen Dorf wird nur zu Fuss einnehmbar sein. Nicht mit einem Flugzeug, oder gar Fahrzeug...
  • Die Panzer und kleinere Fahrzeuge werden in ihrer Anzahl verdoppelt. Ich k?nnte mir auch eine Art von "Panzerflatrate" vorstellen. Ein stets nachspawnender Panzer
  • In der Mainbase und am n?rdlichen Flaggenpunkt werden noch Truppentransen postiert. So kann sich hier auch in den Fahrzeugen geheilt werden.
  • Die ehemaligen Startbahnen der Mainbase werden so hergerichtet, dass bei einem niedrigen ?berflug die Flugzeuge repariert werden.

Ich sehe den Vorteil darin, dass das permanente Warten in der Maiinbase wegf?llt. Die Mainbase ist kein prim?res Ziel mehr f?r Planec?mper.
Der Kampf verteilt sich tats?chlich auf die ganze Karte.
Ein Pilot hat es jetzt wesentlich schwerer an sein geliebtes Flugzeug ranzukommen. Er kann es zwar, aber er muss sich eines Panzers oder anderem Fahrzeug bedienen... auf dass ihm schlecht wird :-)
Naja... wegen der Stuka oder B17...
Logistisch gesehen k?nnten diese beiden Flugzeuge als Transportmittel f?r das eigene Team zum Flugzeugpunkt genutzt werden. ( Flughafentaxi ).
Hast du jetzt aber einen Kanditaten dabei, der das nicht will und lieber durch die Lande segelt, hat das freilich einen entscheidenden Vorteil f?r den Gegner.

Lediglich wo die Flugzeuge spawnen werden ist noch nicht ganz raus. Mal sehen. Wird schon werden.

So und hackt nicht gleich auf mich ein ?|no
Gespeichert
Aktueller Verbrauch meines "Fortbewegungsmittels":



ProfAbsurdis

  • Globaler Moderator
  • alter Hase
  • *****
  • Karma: 9
  • Offline Offline
  • Beiträge: 324
  • Traue nie einer Pflanze,es k?nnte ein Bush sein.
    • Profil anzeigen
    • the OutLaws
Re: Leidiges Thema: B17 auf El Alamein
« Antwort #29 am: November 23, 2006, 15:45:27 Nachmittag »

Gef?llt mir!  |yes
ohne teamplay wird da wohl nicht viel werden. Klasse Idee.
Gespeichert
Last Night i met the Doctor of Madness, but he would not let me use his Equipment.
Forum von WarumDarum.de  |  Warumdarum  |  RBK Gameserver  |  Leidiges Thema: B17 auf El Alamein
 

gfxgfx
gfx gfx
Powered by MySQL Powered by PHP Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS