Forum von WarumDarum.de

Warumdarum => Allgemeines => Thema gestartet von: Rex Cramer am März 03, 2010, 19:51:00 Nachmittag

Titel: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 03, 2010, 19:51:00 Nachmittag
Hi guys,
I write in English, although my English is not the best, but I think it is an important matter, which all nationalities should understand. By the way, I am german.

I played RBK-Midway only today, just like almost every day. After a while a guys showed up and said: "hi, if you are ger!"
I answered: "Ger?" and "Gertrude?" because i thought it was a joke.
He said: "Deutscher"
I said: "You only say hi to germans?"
Flo said: "Jawoll!" (means indeed), and this other guy said "Yes" also.
I told him to "Fuck off than" and "Nazis raus" (means something like "Nazis go home!"), because I wont play with Nazis!
Opa (!) than called me (!) an ashole.
I quit playing than!
I think no admin was on the server.
I have the question, if you could ban (and not only kick) any guy, who joins the server and shows, that he is a brainless Nazi. Can admins read the conversation even after some time it happened and ban this guy?

Johnny
As I said, I would like to keep on playing on this server, but I wont be able to, if those guys
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: quatsch am März 03, 2010, 21:48:40 Nachmittag
Also hier auf Englisch fuer den Kollegen.

If you refer to me as a Nazi because my name Screenname is Gertrude you are mistaken. My Name is Gert. Yes that is a name my mother has chosen for me. Gertrude is short for Gert rude.
I have no Idea how you make me a Nazi out of my Name but you are clearly missing the point.
You were also very rude in the game and you also didnt understand that we are all in Teamspeak and that we all know each other. You are 1000% WRONG !
There was no conversation with you. Nobody was replying to anything you said.

IN KURZ 6 SETZEN


Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 03, 2010, 21:59:50 Nachmittag
See, my english seems to be not good enought!
Sorry Gert, it wasn?t you I was talking about!!!!!!
When that stupid nazi-mf joint our game and said "hi, if you are ger" I answered: Ger? Hi , if you are Gertrude?
You were on the server, so i tried to make a joke!
But than, this gay said, he meant: hi, if you are german and i asked him if he were only saying hi to germans. Which made me mad, because I hate nationalists!
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 04, 2010, 22:40:56 Nachmittag
Habt ihr kein Interesse an dem Thema? Oder habt ihr mich nicht richtig verstanden?
Na gut, dann schreib ich nochmal auf Deutsch, damit alle verstehen, worum es mir geht.
Am 4.3.2010 spielte ich, wie fast jeden Tag, auf dem "RBK-Midway only"-Server. Opa, Flo, Gertrude (diese Namen nenne ich, da die in meinem Bericht noch eine Rolle spielen werden) und einige andere hatten ein ganz normales Spiel am laufen, als sich ein neuer Spieler einloggte und die Begr??ung: "hi, if you are ger!" schrieb.
Da ich den Standpunkt vertrete, braunem Gesocks keine Zentimeter f?r ihre geistloses Gebrabbel zu lassen und ?u?erst allergisch auf diese Geisteskranken reagiere, wurde ich hellh?rig und fragte mit den Worten nach: "Ger?" und weil ich dachte, die Situation durch einen Scherz entsch?rfen zu k?nnen f?gte ich dann noch hinzu: "Gertrude?" (nichts gegen Gertrude, er befand sich einfach nur auf dem Server und bot sich gerade an).
Darauf hin sagte der Neuank?mmling: "German, du Pfeife"
 Ich fragte dann nach: "Du sagst NUR hi zu Deutschen?"
Darauf schaltete sich Flo ein und sagte: "Jawoll!" (ich wei? gar nicht, was sich Flo dazu zu ?u?ern hat!??? Und vor allen Dingen, warum er so einem Spinner beispringt!???) und der Neue sagte: "Ja!"
Da ich, wie gesagt, allergisch auf Nationalismus reagiere, schrieb ich dann: "Fuck off than" worauf hin Opa (!) mich (!) ein Arschloch nannte. Opa scheint ja insgesamt nicht sehr intelligent zu sein und hat sich scheinbar als Deutscher angegriffen gef?hlt. Aber ich bin selbst Deutscher und habe dementsprechend garantiert nichts gegen Deutsche, aber wenn jemand sich als Deutscher ?ber andere stellt (und wie in diesem Fall seine braunen Gehirnf?rzen ?ffentlich macht) habe ich etwas gegen ihn.
Da kein Admin anwesend war, konnte ich nichts weiter tun. Aber was mich sehr entt?uscht hat, war, dass bei so einer braunen So?e, die da von sich gegeben wird, keiner der anderen Spieler reagiert, sondern dass so ein Gehirntoter toleriert wird.
So, und nun nochmals meine Frage: Toleriert ihr auf RBK Nazis?
Wenn ja, habe ich das letzte Mal auf eurem Server gespielt. W?re schade, denn es sind ja auch h?ufig viele Nette anwesend, aber ich habe keinen Spa? am Spielen, wenn solche Schwachmaten dabei sind! Dann muss ich mir halt einen Nazi-bereinigten-Server suchen!
P. S. Und Tante (Schicksal): Das du mich als Heuler oder ?hnliches bezeichnest, weil ich mich ?ber so einen aufrege, zeugt auch nicht von politischer Sensibilit?t oder zumindest nicht von gro?er Intelligenz!!!
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 05, 2010, 21:08:37 Nachmittag
hi Johnny , erst mal zu deinem letzten text !?

du hattest geschrieben das zu dem zeitpunkt kein Admin online war , und wie kann ich dann heuler zu dir sagen ich gucke morgen fr?h die log files durch und kann sie dir notfalls per e mail schicken !!

aber kann auch sein das das die aktion war wo ich schwer am k?mfen war und davon habe ich ehrlich gesagt nicht viel mitbekommen !!
und du kennst mich schon l?nger du weisst das wenn ich es gesagt habe nur scherzhafterweise war !!!!!!!

und ich weiss genau wie du reagierst deswegen halte ich mich auch zur?ck , jedenfalls solange wie der spielablauf nicht gest?rt wird erst dann greife ich ein

aber ich weiss auch das du auch teilweise sehr agressiv auf spieler reagierst die mal was falsches sagen bzw einen namen w?hlen der nicht zul?ssig auf dem server ist
und gleich voll auf den spieler mit recht sehr verbalen aussagen reagierst ( nazi schwein , braune scheisse usw.)

meistens aber wissen die die den namen w?hlen nicht mal was der hintergrund davon ist !!

und

Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 05, 2010, 21:16:19 Nachmittag
war mir schon klar das wo ich h?rte das es probleme gab mal wieder ?ber mich herziehst  I:|

w?re ehrlich gesagt mal nett wenn du probleme mal in ruhe l?sen k?nntest und nicht gleich wahrlos mit schimpfworten und anderen ?usserungen um dich schmeisst

und falls du mal wieder meine administration bezweifelst dann schick ne e mail an info@warumdarum.de das mir die adminrechte entzogen werden !!

ich bin auf dem server zum spielen nicht als s?ndenbock !! ps habe die adminrechte erhalten weil ich bevor ich eine entscheidung treffe vorher ?berlege was ich mache und wie !! und nicht wahrlos die leute von server kicke bzw banne !!

so bevor mir ne ader platzt schliesse ich jetzt das thema ab

ende der nachricht !!!

gruss dirk
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 06, 2010, 09:00:20 Vormittag
Tante,
es ist schon merkw?rdig, dass du der einzige bist, den hier das Thema zu interessieren scheint. Aber das sagt ja auch schon viel aus! Oder interessierst du dich nur f?r das Thema, weil ich dich pers?nlich angesprochen habe???
Es stimmt nicht, dass ich immer GLEICH mit derben Aussagen um mich schmei?e! Und absolut nicht wahrlos und schon gar nicht wahllos!
Bei solchen Spinnern frage ich grunds?tzlich nochmal nach und versuche herauszufinden, ob derjenige nur ein Idiot ist oder ob er ein hirntoter Nazi ist. Und in diesem Fall war es das letztere. Er (und zus?tzlich Flo und Opa!) haben sich ja eindeutig dazu bekannt, Deutsche ?ber andere zu stellen. In so einem Fall schmei?e ich mit derben Aussagen um mich, da ich versuche, tief in die Leere ihrer K?pfe vorzudringen. Ein Stammhirn muss doch da sein, denke ich mir dann immer und dann treffe ich vielleicht ja wenigstens das!
Diesen Leuten mit Toleranz oder Ignoranz zu begegnen, halte ich f?r falsch und wenn es bei RBK der Brauch ist, diesen Leuten immer noch eine Chance zu geben und nur darauf geachtet wird, dass der "Spielverlauf nicht gest?rt wird", ist es halt nicht mehr mein Server. Schade, wie gesagt, denn ich habe immer gerne mit dir, Works, Harry, Tompi, Eddi, Horst, Jan, Angeleyes und vielen anderen gespielt.
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: quatsch am März 06, 2010, 11:54:40 Vormittag
Jonny,
Du hast das alles komplett in den falschen Hals gekriegt. Es gibt bei den RBK Stammspielern keine Nazis ( Man sollte im Internet mit so einer Behauptung sowieso vorsichtig sein.). Sollte sich tatsaechlich mal einer auf den Server verirren und kein Admin da sein. Schreib dir den Namen auf und melde ihn und gut. Das ist kein Grund so aus dem Rohr zu kommen. Und am besten hilft da sowieso ignorieren.
In diesem Fall ( da ich selber anwesend war) muss ich aber sagen das DU KOMPLETT ALLES FALSCH VERSTANDEN HAST. Die Aufregung in diesem Fall ist einzig und alleine Deine Schuld. So und jetzt Handtuch dr?ber und egal.
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 06, 2010, 12:14:45 Nachmittag
Nichts ist egal, Gert!
Wenn einer kommt und sagt: "hallo, wenn du deutscher bist" und ich ihn frage: "gr??t du nur Deutsche?", woraufhin er meine frage bejaht, WAS SOLL MAN DA FALSCH VERSTEHEN? Da ist einer, und das war klar verst?ndlich, der Deutsche ?ber andere stellt. Da komme ich VOLL AUS DEM ROHR und wundere mich sehr dar?ber, dass ich der einzige bin, den das so aufregt.
Warum hast du nichts gesagt, obwohl du ja scheinbar anwesend warst???? Tolerierst du sowas? Ich finde, vorsichtig sollte man nicht sein, wenn man sich gegen solche Kreaturen auflehnt, sondern wenn man sie toleriert und selbst, wenn man sie ignoriert!
Wie gesagt, nichts Handtuch dr?ber! Entweder ihr bekennt euch zu "Zero tolerance" oder ich habe Jahre meines Lebens auf dem falschen Server verbracht!
Ach ja, zu deiner Aussage, dass es auf RBK keine Nazis g?be: Opa ist Stammspieler bei RBK und bezeichnet mich wegen meiner Aussagen als Arschloch! Zumindest diese Hohlbrazze nennt braunes Gedankengut sein eigen. Der ist mir schon mal aufgefallen, als er einen Spieler beleidigt hat, weil er sagte, dass er sich einen D?ner bestellen w?rde.
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 06, 2010, 13:31:19 Nachmittag
johnny mal ehrlich irgend eine g?re schreibt mist in den chat die nochnicht mal plan hat was die zahlen in den ecken eines buches zu gedeuten haben

und dann sowas es gibt mehrere spieler die auf den servern unruhe stiften wollen nur so aus spass und scheinbar hat es mal wieder einer geschafft die stammspieler

gegeneinander aufzuhetzen !!

und finde es ebenfalls nicht witzig das noch mehr ?l ins feuer gegossen wird das nazis auf dem server nichts zu suchen haben is klar , wenn sich jemand beleidigt f?hlt

meldet er das einem Admin der denjenigen dann anspricht und das dann kl?rt dazu sind die admins da falls es stress gibt sachen zu kl?ren bzw leute die stress machen zu entfernen !!

Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 06, 2010, 13:39:54 Nachmittag
ich weiss das manchmal derber spr?che fallen aber dazu hat der server auch eine auto kick funtion die leute beim benutzen von b?sen worten automatisch raus schmeisst

aber das problem ist das man wenn du auf 180 bist mit dir kein problem l?sen kannst weil du dich dann so in die sache rein steigerst das du abschaltest

und alles bzw alle anderen ignorierst und nur das h?rst bzw liest was du lesen willst !!

aber finde es auch traurig das du was mit erpressung erreichen willst anstatt die sache in ruhe zu kl?ren , mit erpressung meine ich , alles h?rt auf mein komando oder ich spiele nicht mehr mit euch !!

und das ist ein scheiss weg was zu kl?ren !! komm heute abend um 1930 uhr auf den RBK-Server.de und ich versuche die leute um die zeit auf den server zu bringen

dann kl?ren wir das in ruhe


Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 06, 2010, 13:42:12 Nachmittag
und f?r alle gilt

wer beleidigt oder unruhe stiftet fliegt sofort vom server ohne warnung !!  I:|  |yes

das wird in ruhe gekl?rt !!

ist das ok f?r dich !!

Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 06, 2010, 14:09:36 Nachmittag
Tante,
ich erpresse hier doch niemanden. So wichtig bin ich f?r euren Server ja wohl nicht, als dass er dann baden ginge, wenn ich nicht mehr mitspielen w?rde.
Ich versuche nur herauszufinden, ob ihr meinen Standpunkt teilt, dass Leute, die aus welchen Gr?nden auch immer (Ignoranz, Dummheit, Naivit?t oder eben Hirntot) braune Schei?e verbreiten, k?nftig sofort rausgeschmissen werden!? Wenn ja, dann ist doch alles gut, und wenn nein, dann spielt halt der kleine Johnny einfach nicht mehr mit. Dann hat auch das Gep?bel ein Ende und das w?re doch auch nicht schlecht, nicht war, Tante!?
Ach ja, noch eins: Ich schalte nicht ab, wenn ich auf 180 bin. Ich habe nur klare Vorstellungen von fairen und netten Spielen. Es gibt 595 Server, auf denen BF42 gespielt wird und ich dachte, RBK w?re der, der meinen Vorstellungen am n?chsten kommt. Da bin ich halt entt?uscht, wenn Spieler mitspielen, die absichtlich teamkillen oder statt zu sterben wie ein Mann sich in den Tod fallen lassen etc. oder, und was mit Abstand am allerschlimmsten ist, braunes Gedankengut ohne Widerrede verbreiten.
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: ProfAbsurdis am März 06, 2010, 14:45:56 Nachmittag
Nun ja, einiger der neueren "Stammspieler" auf RBK-Midway haben sich, wie mir zu Ohren kam, wohl schon ?fters als Deppen zu erkennen geben. Und damit meine ich nicht Tante, oder andere, die hier im Thread bereits ihren Senf dazu gegeben haben.
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 06, 2010, 14:57:48 Nachmittag
Und wen meinst du?
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: quatsch am März 06, 2010, 19:03:34 Nachmittag

Warum hast du nichts gesagt, obwohl du ja scheinbar anwesend warst???? Tolerierst du sowas?
Du willst es nicht verstehen, DER EINZIGE DER EIN NAZISTATEMENT WAHRGENOMMEN HAT, bis Du. Das habe weder ich noch irgentwer sonst so gehoert. Du hast Dich schlicht geiirrt. Das macht nichts.
Nein ich tolerire das nicht, habe es aber auch nicht wahrgenommen! Haette ich etwas mitbekommen haette ich als Nichtadmin auch nichts tun koennen. Haette ich was mitbekommen haette ich mir das notiert und an Admins zur Sperre weitergeleitet. Aber in einem Spiel Leute zu beschimpfen macht es nicht besser und erreicht genau das was die Stoerenfriede wollen.

Wie gesagt, nichts Handtuch dr?ber! Entweder ihr bekennt euch zu "Zero tolerance" oder ich habe Jahre meines Lebens auf dem falschen Server verbracht!
Ach ja, zu deiner Aussage, dass es auf RBK keine Nazis g?be: Opa ist Stammspieler bei RBK und bezeichnet mich wegen meiner Aussagen als Arschloch! Zumindest diese Hohlbrazze nennt braunes Gedankengut sein eigen. Der ist mir schon mal aufgefallen, als er einen Spieler beleidigt hat, weil er sagte, dass er sich einen D?ner bestellen w?rde.
Also 2 Sachen. Erstmal solltest Du Opa hier nicht beschuldigen. Zweitens , wieviel mehr bekennen willst Du denn noch. Hose runter oder wie? Youtubevideo mit Statement? Alter komm mal wieder runter Du siehst Gespenster. Und wenn es so ist dann spiel halt nicht mehr mit uns. Ich bin weit ueber 40 und bin fuer so aufgeregte Choleriker wie Dich zu alt. Geh einfach woanders hin.


Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 06, 2010, 19:30:17 Nachmittag
johnny ist auch erst seit letzter woche aufn server ;)) hehe (fies grins)

ja schon manche spielen halt schlecht aber auf den anderen servern ist das chaos sehr schlimm , und zum vergleich auf den englishen servern wie zb apostles und 5thMr

sind st?ndig leute drauf die nazi namen benutzen und trotz hinweis an die anwesenden admins passiert da nichts !!

habe heute die ganzen log files durchgelesen und nichts von dem thema gefunden was du meintest ( ihr schreibt zuviel ) war ne ganze menge !!

das problem ist nur das die logfiles sobald ich den rechner aus mache nicht weiter gespeichert werden

und wie gesagt es ist deine entscheidung aber will auf die stammspieler nicht verzichten da du meine favorit als punktespender bist , wenn du nicht mehr auf RBK spielen w?rdest w?re mein score um 50% schlechter mindestens ;)))))  :)H|

und wie ich vorhin schon geschrieben habe wenn was ist wende dich an einen admin , wenn keiner da sein sollte dann schreib dir den spieler auf
und es wird gekl?rt wenn der n?chste admin kommt !!

 
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 06, 2010, 19:31:57 Nachmittag
anders kann ich dir dann auch nicht mehr helfen !!

notfalls eine e mail an mich schreiben mit dem namen des spielers und was er gemacht hat !!

dirk1975@kabelmail.de
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 06, 2010, 20:27:55 Nachmittag
@ Gert:
In der Tat war ich der einzige, der da ein Nazistatement wahrgenommen hat! Das liegt aber nicht daran, dass ich Gespenster s?he oder cholerisch bin, sondern dass ich - im Gegensatz zu dir -  sensibel auf rechtsradikalen Ausfluss reagiere. Und zu deiner Aussage, ich h?tte mich geirrt: Wenn du Sinn entnehmend lesen kannst (wovon ich bisher ausgegangen bin, nun aber langsam doch ein bisschen zu zweifeln beginne), dann lies doch einfach nochmal (und wenn das nicht reicht, dann nochmal) durch, was da vorgefallen ist! Und ?berlege dann nochmal, ob es richtig ist, einen wie Opa in Schutz zu nehmen, einen Nazi zu ignorieren und einen, der sich dar?ber aufregt als Choleriker zu verunglimpfen!?
Und jetzt mal ganz ehrlich, Gert, hast du das wirklich nicht WAHRGENOMMEN, was da vorgefallen ist oder bist du einfach nur ein Ignorant, dem es egal ist, mit welchen Typen er spielt, Hauptsache es bringt Spa?. Ach ja, du hattest ja schon gesagt, Ignorieren ist das beste!
Und da ich Sinn entnehmend lesen kann, ist mir klar geworden, dass Tante hier der einzige ist, der ?hnlich denkt wie ich und den braunen Wahnsinn verurteilt und das ist mir zu wenig! Darum werde ich deinen Rat in die Tat umsetzen und mir einen anderen Server suchen!

@Tante:
Tja, Tante, war sehr nett, wie du dich bem?ht hast und wenn sich noch andere dazu bekannt h?tten, Nazischweinen keinen Raum zu lassen (und wenn Gert seine Ignoranz nicht so ?ffentlich kundgetan h?tte) h?tten wir bestimmt auch noch viel Spa? miteinander gehabt. Da h?tte es nicht mal ein Youtubevideo gebraucht!  Aber dein Punktespender muss jetzt leider woanders hingehen. Na ja, davon geht die Welt nicht unter, aber wie gesagt, schade ist?s! Alles gute dir und viele Gr??e an works, jan, angeleyes, tompi, eddi, horst und den Rest der wirklich coolen Leute!
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: quatsch am März 06, 2010, 23:02:23 Nachmittag
Man oh man. Du unterstellst mir die ganze Zeit ich wuerde braune Sosse gut finden und unterstuetzen. DAMIT HAST DU UNRECHT. DU BIST NICHT DER EINZIGE DER RECHT HAT. ICH BIN MEHR ANTINAZI ALS DU DIR AUCH NUR IM ANSATZ VORSTELLEN KANNST. JA ICH SCHREIE!!!!!!!!!!

Aber als ANTINAZI empfinde ich Dich noch intolleranter und verborter als manche Nazis und will mit DIr nichts mehr zu tun haben. Nicht weil ich ein Nazi bin sondern weil ich DIch definitiv nicht leiden kann. Mit mir wirst DU nicht mehr spielen.  Geh in den ARSCH
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 06, 2010, 23:20:39 Nachmittag
Ohlala!
Da habe ich wohl einen wunden Punkt getroffen, was, Gert!? Leider muss ich dir schon wieder widersprechen! Wenn du wirklich ANTINAZI w?rst, w?rst du w?tend geworden, als die Nazi-Ratte anwesend war und nicht erst, nachdem du dich als Ignorant geoutet hast!
Zum Thema "Cholerik": Ich habe nicht rumgeschrien, sondern lediglich meinen Standpunkt vertreten. Denk mal dr?ber nach :)k(:!
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: ProfAbsurdis am März 07, 2010, 09:11:01 Vormittag
Na kommt mal wieder runter.  :-)
Bissel Toleranz und Verst?ndnis f?r die geistige Unterlegenheit des Gegen?ber und gut ist.  :)H|
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: quatsch am März 07, 2010, 09:28:23 Vormittag
W?tend wozu. Ich bin keine 13 und habe keinen Nazi gesehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ausserdem kennst Du weder mich und meine Familiengeschichte. Von daher w?re ich sehr vorsichtig. Denn wenn DU die kennen w?rdest w?rdest Du mich sicher nicht als Nazifreund beschimpfen. Du weisst nichts, absolut gar nichts und hast hier nur ein grosses Maul. Vergisst dabei total das Du hier Leute verletzt und zu Unrecht beschuldigst und beleidigst. Das ist und war nicht nett oder fair.

Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 07, 2010, 12:32:24 Nachmittag
also johnny nur damit du meinen standpunkt mal verstehst !!

ich halte mich in erster linie neutral , weil ich schon mit beiden seiten bekanntschaft gemacht habe links und rechts und halte von beiden seiten nichts

und wenn du jetzt fragst warum ich den linken volk nicht ?ber den weg traue : Antwort : weil ich ein paar mal von den die sich als parzifisten ausgegeben haben
mir in den r?cken gefallen sind war zwar erst 2 mal aber es reicht schon das wenn man sich umdreht und losgehen will angegriffen wird !!

und ich interessiere mich erst wieder f?r die politik wenn die mit dem schwachsinigen getue aufh?ren den am ende wir dann ausbaden m?ssen !!

dann haben die linken noch einen nachteil die unterst?tzen alle die hier her kommen auch die kriminellen usw. spreche da auch aus erfahrung
weil ich hier in einem gebiet wohne wo der ausl?nder anteil mehr als 50 % ist und man h?rt fast t?glich hier so ne aussagen wie :

deutsche verpisst euch oder deutsche schweine raus aus unserem land gibt da noch schlimmere sachen aber will da nicht weiter drauf eingehen

und zu den rechten hier ist auch nichts besseres zu sagen !!

aber mich wundert es das du dich ?ber ein schimpfwort aufregst hatte dir ja gestern geschrieben das ich die logfiles gelesen habe und du bist auch nicht ganz ohne

genauso wie manche andere aber ich glaube in der hinsicht hat jeder dreck am stecken !!  :)=)

ist jetzt auch der letzte bericht den ich zu dem thema schreibe da mich es ehrlich gesagt ein bisschen nervt das sich die langj?rigen stamm spieler

sich hier gegenseitig fertig machen

ich habe das schon verstanden was du da geschriegen hast aber dadurch das das ein bisschen wirr und durcheinander deswegen war es sehr schwer dich zu verstehen

aber lies mal deine text selber nochmal in ruhe durch du wirst merken das sie provozierend und sehr agressiv geschrieben sind !!

so f?r mich ist die sache erledigt


es gibt auch einen Edit-Button  :-)


Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: ProfAbsurdis am März 07, 2010, 12:47:02 Nachmittag
Na, jetzt redet einer aber wirklich Blech!
Ich unterst?tze niemanden, nur weil er hier her kommt. Weder "normale" Ausl?nder, noch die Kriminellen unter denen.
ABER: Man kann keinen Unterschied zwischen Ausl?nder und Deutschen machen und jemanden nur anp?beln, weil er anderen Ursprungs ist (oder jamanden eben gr?ssen, nur weil er deutschen Ursprungs ist). ?Wenn jegliche andere Aspekte, die eine Person ausmachen, komplett ausgeblendet werden und alles nur an DIESEM einen Punkt fest gemacht wird, so ist das nunmal Rassismus. Ob es linker oder rechter Rassismus ist, ist bei dieser Darstellung vollkommen egal.
Und ob jemand behauptet links zu sein, ist nunmal nicht davon abh?ngig, ab man Ausl?nder im Land gut findet oder nicht. Links sein, f?ngt erstmal da an, indem man gut von schlecht unterscheidet, da h?ngt`s vor allem bei Nazis und extrem Konservativen, aber eben auch bei einigen M?chtegern-Linken.
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 07, 2010, 12:52:09 Nachmittag
ok ein bissl schlecht ausgedr?ckt prof !!  I:|

aber weiss ehrlich nicht mehr genau  was ich zu dem thema noch los werden kann !!

deswegen schliesse ich das thema ab !!!



Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: ProfAbsurdis am März 07, 2010, 12:53:44 Nachmittag
Darum erw?hnte ich oben schon:
Na kommt mal wieder runter.  :-)
Bissel Toleranz und Verst?ndnis f?r die geistige Unterlegenheit des Gegen?ber und gut ist.  :)H|
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 07, 2010, 19:30:27 Nachmittag
@ Gert:
Dass du w?tend warst und ein bisschen cholerisch reagiert hast, war offensichtlich und unterstrichen durch die Tatsache, dass du geschrieben hast: "Ja, ich schreie!"
Ich habe dich nicht als Nazifreund beschimpft. Ich habe lediglich gesagt, dass du rechtsradikales Gebrabbel ignorierst und nur an einem netten Spiel interessiert bist. Und weil du dann meintest, mir unterstellen zu m?ssen, ich s?he Gespenster, und selbst nicht gemerkt hast, was abging, habe ich dich eben einen Ignoranten genannt. Das sagtest du ?brigens ja selbst ?ber dich, indem du sagtest, Ignorieren sei das beste! Tut mir leid, wenn du das falsch verstanden hast!
P. S. "Geh in den Arsch" war auch nicht gerade nett! Finde ich zumindest oder hast du das nett gemeint?

@ Tante:
Ich habe meinen Text nochmal durchgelesen und verstehe jedes einzelne Wort.
Meine Wortwahl ist manchmal sehr derbe. Vielleicht ist es eine Schw?che, aber ich kann gegen?ber rechter Gesinnung nicht diplomatisch sein. Und das tut mir nicht einmal leid!
Warum du jetzt allerdings anf?ngst, gegen Ausl?nder dein Wort zu erheben, kann ich nicht verstehen!? Ich sehe den Unterschied zwischen links und rechts darin, dass Linke sich f?r sozial Schw?chere einsetzen, Rechte hingegen gegen sozial schw?chere Hetzen und sie bek?mpfen. Das ist eine Sache des Menschenbildes und ich halte rechtes Gedanken"gut" einfach f?r erb?rmlich!?brigens ist es falsch, dass Linke Ausl?nder unterst?tzen, egal wie sie sich benehmen. Wenn jemand kriminell ist, muss man ihn zur Rechenschaft ziehen, egal welcher Nationalit?t sie angeh?ren.

@ Prof. Absurdis:
Gut gesagt, dass man niemanden anp?beln sollte, nur weil er Ausl?nder ist und es ist auch gut zu h?ren, dass du verstehst, warum ich allergisch auf jemanden reagiere, weil er NUR die Deutschen gr??t. Endlich mal ein durchdachter Kommentar.
In einem Punkt muss ich dir allerdings doch widersprechen:
Toleranz ist gut. Verst?ndnis ist gut. Aber nicht f?r Nazis! Da ist weder Toleranz, noch Verst?ndnis angebracht!
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 08, 2010, 17:27:04 Nachmittag
Es sollte eigentlich zu verstehen sein das ich mit allen 3 gruppen schon schlechte erfahrungen gemacht habe

deswegen halte ich mich eigentlich auch grunds?tzlich bei den themen im hintergrund und denke mir meinen teil dazu

erstens          : weil ich politisch desinteressiert bin

zweitens       : weil ich schon genug stress auf der arbeit habe und ich nach feierabend eigentlich den kopf frei halten bzw.den stress abbauen will.

drittens         : weil diese themen zb von dir so hochgezogen werden das sich jeder der stammspieler dann verkr?melt weil er dann denkt das er was falsch gemacht

                     : hat denn das ist jedesmal so das nach einem streit thema der server ein bisschen leerer wird und im ts auch kaum jemand auftaucht !!

und die aussagen von mir an diesem wochenende kannste teilweise vergessen da ich nicht ganz bei der sache war da ich zzt. gesundheitlich auch ziehmlich angeschlagen bin ist aber auch kein wunder wenn man unter extremen temperatur schwankungen arbeiten muss !!
 und ich habe kein problem mit ausl?ndern oder werden jetzt meine aussagen so genau unter die lupe genommen das ich zum schluss als nazi dargestellt werde !!

 
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 08, 2010, 17:31:39 Nachmittag
ich hoffe das es nicht soweit kommt das so eine aussage kommt gerade nach der langen zeit wie wir uns kennen

naj das was ich noch schreiben wollte lasse ich lieber sonst werde ich noch als depp oder zu doof hingestellt !!

thema ende
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 08, 2010, 19:40:51 Nachmittag
Tante, nochmal ganz deutlich:
Ich habe niemanden einen Nazi genannt, au?er den Nazi! Und ich habe niemanden als Nazifreund dargestellt, au?er Opa (den Schwachmaten) und mit Abstrichen Flo (obwohl ich glaube, dass der nun wirklich nicht immer wei?, was er sagt). Dar?ber hinaus habe ich diejenigen, die zu der Zeit, als der Hirntote auftauchte, auf dem Server waren (wie halt eben Gert und Co.) und mir nicht zugestimmt haben, dass er sich wieder verpissen soll, Ignoranten ganannt.
Mehr nicht! Und es liegt mir auch fern, dich als Nazi oder ?hnliches zu bezeichnen!!! Daf?r kennen wir uns nun wirklich zu lange.

Und auch nochmal ganz klar:
Es stimmt mich nicht fr?hlich, dass hier so ein Stress entstanden ist. Es ist jedoch so, dass ich - wie gesagt - nicht auf einem Server spielen m?chte, auf dem Nazis ignoriert oder gar toleriert werden. Und da ich immer sehr gerne bei euch gespielt habe, habe ich versucht herauszufinden, ob ihr meiner Meinung seid oder nicht. Bevor ich mich wortlos verabschiede, gab es so ja nochmal die M?glichkeit, sich klar gegen Nazis zu bekennen und sich auch dazu zu bekennen, so etwas eben nicht mehr zu tolerieren. Leider hast nur du und Prof. dies getan und das ist mir, wie gesagt, zu wenig. Und zwar nicht aufgrund eurer Pers?nlichkeiten (ich finde, ihr seid ok!), sondern von der Anzahl der RBK-Spieler.
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: sys.com am März 09, 2010, 15:51:38 Nachmittag
jhonny ich habe dir 2 pn geschickt und keine antwort erhalten. ich befuerchte das funzt net, oder doch? gib mal bescheid!
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 09, 2010, 16:40:48 Nachmittag
also in erster linie tolerieren wir keine nazis auf den RBK Servern !!

und das problem mit dir und opa das ihr aus dem norden und der eine aus dem s?den kommt d.h. das sind 2 mentalit?ten die zusammen treffen und dazu
kommt dann noch der altersunterschied zwischen euch beiden !!

aber finde es ehrlich gesagt mist das es nicht vorher mit einem admin gekl?rt wurde und es erst ?ber die homepage laufen musste , deswegen gab es auf
dem TS und gameserver b?ses blut

meiner meinung nach war es un n?tig !! weil ich denke mir mal das der der den spruch gemacht hat gerade mal 12,13 oder 14 ist und gar keinen plan hatte
welchen hintergrund seine aussage hatte !!

und denk jetzt mal nach ob es das wert war , f?r einen 13 j?hrigen die aufgebauten freundschaften auf den RBK server zu riskieren bzw zu beenden !!


Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 09, 2010, 17:25:44 Nachmittag
Mensch Tante!
ICH FINDE ES DOCH AUCH SCHADE, DASS ES SO GEKOMMEN IST. "RBK Midway-only" war mein Stammserver und das nicht nur, weil es nicht auch andere nette Server gibt, sondern weil ich bei euch am meisten Spa? hatte!!!
Aber nochmal, wenn ein asozialer Nazi auf den Server kommt (mir egal wie alt der Penner ist!)  und rechtsradikale Spr?che bringt ist das eine Sache. Ich wei?, dass man nicht alles Gesocks; das einen PC und Internetanschluss hat, von den Servern fern halten kann. Aber was ich nicht verstehen konnte und was mich so unvers?hnlich gemacht hat, war, dass ich als EINZIGER Farbe bekannt habe und dann daf?r auch noch beschimpft wurde. Wenn wir ihn gemeinsam bep?belt und ausgelacht h?tten, w?re ich v?llig zufrieden gewesen, aber KEINER (!!) hat mich untest?tzt. W?re das der Fall gewesen oder h?tten sich danach wenigstens hier mehr Leute zu ZERO-TOLERANCE bekannt, w?re ich jetzt nach wie vor RBK-Midway-only-Spieler. Statt dessen werde ich von einigen Stammspielern auch noch wie ein Paranoider (ne, Gert!?) dargestellt, der nur Gespenster s?he.
Zu deiner Aussage, mein Problem mit Opa liege am Altersunterschied: Also ich bin fast 40 und ich wei? nicht, wie alt Opa ist. Aber Jimmy meinte auch schon, dass der wahrscheinlich wirklich schon zu Adolfs Zeiten gelebt hat und die Niederlage Deutschlands im 2. Weltkrieg bis heute nicht verwunden hat. Grunds?tzlich halte ich diese Angelegenheit aber sowieso nicht f?r eine Frage des Alters, sondere f?r eine des Menschenbildes! Und dass Opa und ich unterschiedliche Mentalit?ten haben, das hoffe ich doch sehr!! Auf der einen Seite eine rechte Ratte und auf der anderen Seite eine linke Ratte (nicht, Jungs!?)!
Zu deiner Aussage, dass es unn?tig gewesen w?re, diese Sache ?ber die Homepage zu kl?ren: Wie den sonst? Wie sollte ich herausfinden, ob ihr mit mir ?bereinstimmt oder eben nicht???
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 11, 2010, 18:56:22 Nachmittag
das problem das besteht ist das du wirklich gleich auf 180 bist und alles andere ausblendest du gehst zu agresiv an die sachen ran

deswegen ist das bestimmt auch mit den anderen so schief gelaufen !! werde ruhiger und kl?re die sachen mit verstand

hatte es ja mit dem kaissa gesehen das du mich angegriffen hattest bevor ich aktiv werden konnte nicht jeder un?berlegter nick hat gleich einen rechten

hintergrund sonst w?re zb . Stolzer Preu?e auch schon gebannt worden wenn man es ganz genau nimmt !!

nur was mich nervt ist auch die ?berschrift dieses themas , es h?rt sich so an als ob st?ndig rechte auf dem server bzw mehrere spielen

f?r alle die den treat hier lesen es geht lediglich um einen !!

und johnny wenn du sehnsucht nach dem RBK Midway hast und es dann mal ein problem gibt dann wende dich als erstes an einem Admin der das problem dann l?st !! danke

 
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: DocX am März 12, 2010, 22:15:34 Nachmittag
und ich dachte, dass das forum so gut wie tot sei. jetzt bin ich doch schon l?nger als 5minuten am lesen und noch nicht fertig. muss erst mal popcorn machen und bier holen...? :)=)

kinners, kinners...wie kann man nur so ein fass aufmachen. nur weil irgendso ein idiot meint, nur deutsche begr?ssen zu m?ssen, braucht man doch nicht gleich an die decke gehen und die rbk spieler als nazis betiteln. tsssss? :|r
die stammspieler sind sicher keine nazis. und, wenn andere der meinung sind ihren braunen senf auf dem server preis geben zu m?ssen, dann werden die eben ganz schnell an fl?, tante, don, rat oder irgendeinem admin gemeldet und weg ist der dreck.
und, opa ist eben opa. der ist zum einen nicht der j?ngste :)>> und merkt daher nicht immer was aus seinem mund voreillig nach aussen dringt? r:| :)k(:? und zum anderen ist er auch ausl?nder, da er ja aus bayern kommt? :))I
es gibt echt bessere themen wor?ber man sich so sehr aufregen kann und dies auch sollte!
ich f?nd's schade, wenn die anger br?der nicht mehr zusammen auf dem schlachtfeld gegen mich antreten w?rden  :)W*

also, meine 2cents dazu.

greetz,
Doc X
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 13, 2010, 13:49:54 Nachmittag
Moin Doc  :-)!

Das glaube ich, dass du mich vermisst! Ich war ja auch stets gut f?r deinen Score. Gegen dich hatte ich nur dann eine Chance, wenn du mit dem Messer vor meinem Panzer standst. Und selbst da standen die Chancen, dich mal zu besiegen bei nicht mehr als 50:50.  ;)

Und nun zu diesem Thema:
Ich habe keinen RBK Spieler als Nazi betitelt, au?er Opa! Ehrlich! Lies mal nach!
Und das Thema hei?t ja auch nicht: "RBK-Nazis" oder "RBK are Nazis", sondern "Nazis on RBK". Ich habe - wie gesagt - lediglich geschrieben, dass mir zu viele Ignoranten auf dem Server sind!

Zu meiner Motivation, hier so ein Fass aufzumachen:
2009 (und das geht Jahr f?r Jahr so) gab es in Deutschland ?ber 12.000 rechtsextremistisch motivierte Straftaten. 576 Personen wurden dabei verletzt. Seit der Wiedervereinigung 1990 gab es weit ?ber 100 (!) Menschen, die von Nazis ermordet wurden. In Ostdeutschland gibt es "ausl?nderbereinigte" Zonen, in die man als Ausl?nder besser nicht gehen sollte, wenn man seines Lebens sicher sein m?chte.
Ich werde wahnsinnig, wenn ich solche Fakten h?re und wenn mir dann mal einer von diesen verachtenswerten Kreaturen ?ber den Weg l?uft - und ich nicht Gefahr laufe, ein weiteres Gewaltopfer zu werden - dann p?bele ich los! Es gibt einige Themen, ?ber die ich mich aufregen kann, aber dieses ist mit Sicherheit eines davon. Da krieg ich Tourette. Anti-Nazi-Tourette! Da kann ich gar nichts gegen machen!

Und es wird auch weiterhin so sein, dass, immer wenn so ein Hirntoter auftaucht, mein Kopf ?berquillt mit Schimpfw?rtern. Das muss dann raus! Leider musste ich feststellen, dass das bei euch nicht erw?nscht ist!

Trotzdem sch?n, dass du dich bekannt hast! Von solchen Statements h?tte ich mir mehr gew?nscht! Bist ?n Guter, Doc! Wenn du mal mit ein paar netten Leuten auf dem Server bist und keine Nazis, Nazifreunde oder Nazi-Ignoranten anwesend sind, gucke ich mal wieder vorbei.  Ich kann ja vorher auf x-fire nachsehen, wer gerade spielt. Falls dann allerdings Opa oder ?hnliche dazu kommen, bin ich halt wieder raus. Und da Opa ja leider ziemlich oft bei euch spielt, bleibt f?r mich wenig Raum bei euch.

Gru?, Johnny
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: opa am März 14, 2010, 10:58:17 Vormittag
Hi Johnny !!
Ich unterst?tze die rechte Seite bei Gott nicht !
Lese deine Kommentar mal alle hintereinender und Du wirst verstehen warum nicht alle deiner Meinung sind !!
Meiner Meinung nach , bist Du verbissen ,und nicht die anderen ,aber beschimmpfe mich und die anderen gerne weiter!!
Mein Klappe kennst du, ja genauso wie ich dich kenne !! viel Spass auf dem neuen Server ! vielleicht bis bald , Opa
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 14, 2010, 11:45:31 Vormittag
So ich starte jetzt mal eine kleine umfrage

Also wer ist daf?r das Johnny sein outfit mal ein bisschen ge?ndert wird

meine damit so eine tolle Jacke mit b?ndern an den ?rmeln die man so toll auf den R?cken zusammenbinden kann der vorteil der Jacke ist

das wenn man sie bekommt man gleichzeit auch mit einem tollen auto fahren darf als beifahrer nat?rlich geht ja sonst schlecht wenn die arme auf dem r?cken sind !!

und man bekommt sogar dann noch ein einzelzimmer dazu umsonst wo es keine ecken gibt wo man sich sto?en kann !!

brauchst uns nicht danken johnny wollen dir doch nur helfen !!

so abstimmung l?uft ab jetzt !! tut gutes f?r johnny (fies grins)

(t?r zu und schl?ssel in die elbe)
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Harry D. Anger am März 14, 2010, 14:39:15 Nachmittag
moin jungs,

johnny

ich bin's, jimmy...mein gott mit dem nick harry d. anger haben wir damals begonnen, auf rbk zu spielen...jahre her ist das :)
damals bin ich immer zu johnny gefahren und wir haben uns nach dreimal sterben abgewechselt, an seinem rechner zu spielen.

will jetzt auch nochmal meinen senf zu der ganzen diskussion dazu geben...

ich war n?mlich auch dabei, als der vorfall mit dem schwachmaten stattgefunden hat.

ich kann johnnys entr?stung nachvollziehen...er hatte dem typen die meinung gegeigt und wurde daf?r von opa beschimpft, der das offensichtlich in den falschen hals bekommen hatte...auch bismark&tirpitz und flo hatten sich sofort gegen johnny gestellt.

ich finde es echt schade, dass johnny jetzt hier als verr?ckter hysteriker hingestellt wird, der aus einer m?cke einen elefanten macht...johnny hat die zahlen gennant und seinen standpunkt mehr als deutlich klargemacht und ich kann dem noch die zahl von 6millionen ermordeten juden hinzuf?gen...deshalb denke ich ist es unerl??lich sich dieser braunen brut ?berall entgegen zu stellen...

ich bin auch der meinung, dass unwissenheit nicht vor strafe sch?tzen sollte...niemand gr??t ausdr?cklich nur deutsche oder nennt sich beispielsweise [LSD]seppdietrich, weil er es nicht besser wei?, und wenn, dann mu? man denen dabei helfen mal wieder klarzukommen...johnny und ich beginnen nicht mit beschimpfen, wir fragen erst nach, was es mit dem namen oder solchen ?u?erungen auf sich hat, wenn dann aber keine nachvollziehbare erkl?rung kommt oder andere spieler sagen, man soll mal lieber die klappe halten und sich nicht aufregen, weil man in ruhe spielen will und sich nicht mit solchen "belanglosen" dingen den wohlverdienten feierabend verderben will, dann sucht man sich halt einen anderen server, wo die admins nicht politisch nicht interessiert sind
oder man liest mal wieder ein gutes buch

im ?brigen finde ich diese diskussion hier wirklich aufschlu?reich und immens wichtig...will mehr statements lesen...am liebsten sachliche ohne beschimpfen :)

also, sch?nen sonntag noch & bis bald,

jimmy d. anger

Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 14, 2010, 15:21:39 Nachmittag
jimmy
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 14, 2010, 19:17:59 Nachmittag
es ist mir schon klar das es geregelt werden muss nur wenn die admins nicht davon mitkriegen

bzw keine chance haben das zu kl?ren weil sie ignoriert , ?bert?nt , usw werden dann bringt es nichts und politisch desinteressiert heisst nicht = doof !!

habe aber jetzt auch keinen nerv mich hier zu rechtfertigen warum ich mich nicht f?r die merkel ferkel bande interessiere !! X:|P

und verstehe beide seiten es ist nur ein spiel aber wer die regeln verletzt fliegt raus  aber jimmy habe es johnny auch schon geschrieben

das wenn es probleme gibt das ein admin informiert wird und weiss genau das ihr auch auf den hash key zugriff habt und den zur not weitergeben k?nnt !!

und ihr kennt meine onlinezeiten mehr als auswendig und ich bin der letzte der euch ignoriert !!

ende banane hund muss raus !!
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: HauptmannAdler am März 19, 2010, 16:11:29 Nachmittag
hi Johnny , erst mal zu deinem letzten text !?

du hattest geschrieben das zu dem zeitpunkt kein Admin online war , und wie kann ich dann heuler zu dir sagen ich gucke morgen fr?h die log files durch und kann sie dir notfalls per e mail schicken !!

aber kann auch sein das das die aktion war wo ich schwer am k?mfen war und davon habe ich ehrlich gesagt nicht viel mitbekommen !!
und du kennst mich schon l?nger du weisst das wenn ich es gesagt habe nur scherzhafterweise war !!!!!!!

und ich weiss genau wie du reagierst deswegen halte ich mich auch zur?ck , jedenfalls solange wie der spielablauf nicht gest?rt wird erst dann greife ich ein

aber ich weiss auch das du auch teilweise sehr agressiv auf spieler reagierst die mal was falsches sagen bzw einen namen w?hlen der nicht zul?ssig auf dem server ist
und gleich voll auf den spieler mit recht sehr verbalen aussagen reagierst ( nazi schwein , braune scheisse usw.)

meistens aber wissen die die den namen w?hlen nicht mal was der hintergrund davon ist !!

und


solange du keine anderen pronbleme hast...... :)H|
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 21, 2010, 12:25:40 Nachmittag
@ Opa:
Aha...  ;|

@ Tante:
Na, Tante, was macht die Umfrage?  :-X

@ Jimmy:
jimmy

@ Adler:
Was willst du uns damit blo? sagen!?  r:|
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 21, 2010, 14:58:06 Nachmittag
die umfrage :

hast die jacke gewonnen + die extras ;)) (noch fieseres grinsen)
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: quatsch am März 21, 2010, 15:58:48 Nachmittag
Also soviel heisse Luft um nichts. Schwachsinn! Vielleicht k?nnen uns die Anger Br?der in Ihrer Politischen Korrektheit erkl?ren was der ganze Scheiss hier soll. Ich glaube die Art und Weise wie die hier mit Leuten Monologe f?hren und absolut null Akzeptanz fuer andere Meinungen haben  zeigt mehr faschistische Zuege als ich das bei allen anderen hier finden kann.
So nun zur Taktik. Sollte jemand auf einem Server Reizworte verwenden tut er das um eine Reaktion hervorzurufen. Die schlimmste Strafe daf?r ist die Ignoranz. Diese Ignoranz ist deshalb auch eine legitime Form der Gegenwehr. Es ist sehr zweifelhaft dann Leute die solche Spieler mit Ignoranz bedenken automatisch als Mitt?ter zu bezeichnen. Und um das klar zu machen. So wie Du mit mir hier geredet hast ist schlicht eine Unversch?mtheit. Und Jonny Du hast hier einen Charakter gezeigt mit dem ich NICHTS GARTNICHTS UND NIE WIEDER WAS ZU TUN HABEN WILL.
Du bist fuer Deine eigenen Statements nicht intelligent genug. Du weisst nicht wovon Du redest und droehnst hier schlimmer rum als die von Dir titulierten Nazis es tun.
Fuer mich bist du schlicht ein ungebildeter Dummkopf und ?berhaupt nicht in der Lage die Situation zu beurteilen. Du brauchst nen Maulkorb.
So und jetzt melde ich mich aus diesem Forum ab. Von mir seht ihr hier nichts mehr. Mit solchen Asis will ich nichts zu tun haben.
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: ProfAbsurdis am März 21, 2010, 16:11:14 Nachmittag
Und warum schliesst du jetzt zwangsl?ufig auf andere?
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 21, 2010, 18:51:36 Nachmittag
@ Gert:

Alter! F?hlst du dich nicht wahrgenommen oder warum f?hrst du dich hier auf wie ein wild gewordener Choleriker!? (Wie alt bist du eigentlich?) Mit dir spreche ich doch schon seit Tagen nicht mehr. Warum ignorierst du mich nicht einfach? Ignorieren kannst du doch sonst auch so gut.

So, und nun zu deinem Text:
Wenn du Ignoranz f?r eine legitime Form der Gegenwehr h?lst, dann verstehe ich nicht, warum du meine Aussage, du seist ein Ignorant, als Unversch?mtheit bezeichnest!? Demzufolge habe ich dich nicht ein Mal beleidigt!

Im Gegensatz dazu hast du mich als Choleriker beschimpft, mich mehrmals mit Nazis verglichen (?brigens, das verbitte ich mir!) und nun auch noch als Asi und ungebildeten Dummkopf hingestellt. Ach ja, "geh in den Arsch" war auch nur ein bedingt konstruktiver Diskussionsbeitrag. ?berlege mal, wer hier ausf?llig wird!
Du beleidigst mich in einer Tour und tust jetzt so, als seist du Pastorentochter. Das passt nicht zusammen, mein lieber Freund.


?brigens: Monologe f?hrt man nicht mit anderen.
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 21, 2010, 19:17:17 Nachmittag
meiner meinung nach w?re es nie soweit gekommen wenn es in ruhe auf dem server gekl?rt worden w?re

nach den ganzen jahren des zusammenspielens finde ich es mist das jetzt jeder auf jeden los geht

die sache hier eskaliert ohne ende und nimmt kein ende genau so wie die beleidigungen hier anstatt den versuch zu schlichten

wird das thema un n?tig hochgereitzt

und meiner meinung nach ist das scheisse spreche damit jetzt jeden an die mit der aktion zu tun haben damit sich keiner benachteiligt f?hlt

das forum ist da um probleme zu l?sen und nicht um ettliche jahre zu streiten !!  I:|
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: DocX am März 22, 2010, 04:18:00 Vormittag
Du bist fuer Deine eigenen Statements nicht intelligent genug. Du weisst nicht wovon Du redest und droehnst hier schlimmer rum als die von Dir titulierten Nazis es tun.
Fuer mich bist du schlicht ein ungebildeter Dummkopf und ?berhaupt nicht in der Lage die Situation zu beurteilen. Du brauchst nen Maulkorb.
So und jetzt melde ich mich aus diesem Forum ab. Von mir seht ihr hier nichts mehr. Mit solchen Asis will ich nichts zu tun haben.

?hm...Was hast Du denn f?r'n Lack gesoffen? Nicht grad die feine Art. Erst andere pers?nlich angehen und dann den Schwanz einziehen. Tssss! Sry Gert, aber jeder darf in einerm Forum seine Meinung ?u?ern.
Jeder darf seine Meinung Kund tun und dazu stehen. Ob diese nun richtig ist oder nicht, ist etwas anderes. Aber, dar?ber hat hier keiner zu richten!!! Au?er den Admins ;)
Es sei denn, dass diese Meinung absolut daneben ist. Was hier aber nicht der Fall ist.
Wenn einem der Anger-"Br?der" etwas ?bel aufst??t, dann kann man das gern diskutieren. Ob dies nun absolut korrekt oder nicht ist, steht auf einem anderen Blatt.
Die Diskussion finde ich mittlerweile f?r den Popo. Die Meinung im allgemeinen ok und es ist eigentlich schon alles gesagt.

Nochmal:
Wenn einem das Verhalten eines Mitspielers auf den RBK Servern nicht gef?llt, dann kann dies gern den Admins gemeldet werden. Sanktionen folgen dann!!!


Ich pl?diere f?r ein "CLOSED"
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 22, 2010, 19:21:50 Nachmittag
Doc das m?ssten die eigentlich wissen !! nach den jahren auf jeden fall

das die admins helfen wo es nur geht bzw sachen kl?ren usw !!

das problem ist nur das die admins ab und zu sachen zu sp?t gemeldet bekommen bevor sie ?berhaupt  reagieren k?nnen !!

und es dann zum streit kommt wie in diesem falls !!

und Doc schleimer werden sofort bestraft ;)  I:|
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: DocX am März 22, 2010, 20:37:38 Nachmittag
und Doc schleimer werden sofort bestraft ;)? I:|

Schleimer? SCHLEIMER!?!? Ich versuche nur dieser ?den Diskussion ein Ende zu setzen.  :(
Ich lass euch jetzt mit dem Fred allein. Gibt angenehmeres im Leben  |yes  :)=)
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 23, 2010, 12:49:24 Nachmittag
Tante,
du h?rst dich an wie eine Schallplatte mit Sprung: gib den Admin Bescheid (klack) - gib dem Admin Bescheid (klack) - gib den Admin Bescheid (klack) - gib dem Admin Bescheid (klack) - gib den Admin Bescheid (klack) - gib dem Admin Bescheid (klack) - gib den Admin Bescheid (klack) - gib dem Admin Bescheid (klack) - gib den Admin Bescheid (klack) - gib dem Admin Bescheid (klack)

Auf der anderen Seite sagst du, das Forum sei dazu da, Probleme zu l?sen. Falls du es noch nicht mitbekommen hast: Es gab ein Problem! Und zwar - ich sag?s jetzt auch nochmal, weil du es ja scheinbar immer noch nicht verstanden hast - nicht nur, dass ein einzelner VerIRRter auf dem Server erschienen ist, sondern dass ich das Gef?hl hatte, das viele RBK-Spieler Nazis tolerieren oder zumindest ignorieren. Um das herauszufinden habe ich nicht nach PAPA-ADMIN gerufen, sondern - ich sag das jetzt jetzt auch nochmal, weil du es ja scheinbar auch immer noch nicht verstanden hast - eben diesen Thread gestartet.
Ich wollte nicht wissen, wie du dazu stehst!!! Ich wollte wissen, wie die anderen RBK-Spieler dazu stehen. Und diesbez?glich haben sich lediglich Jimmy, ProfAbsurdis, DOC X und du ge?u?ert.

Solltest du wirklich nur an der Reputation eures Servers interessiert sein und nicht an der Kl?rung eines Standpunktes, dann musst du mich hier von eurer Internetseite bannen. Dann hast du deine ersehnte Ruhe.

Kleiner Tipp f?r die Zukunft:
Deine "?u?erst witzigen" Kommentare, ich w?re wahnsinnig oder Doc ein Schleimer solltest du dir sparen, wenn du wirklich an einer Kl?rung des PROBLEMS interessiert sein solltest und nicht daran, noch ?l in?s Feuer zu gie?en!
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 23, 2010, 19:33:25 Nachmittag
ok klartext
mir kommt es nicht so vor als wenn du die sache kl?ren willst sondern eher das du deinen frust nicht auf nazis beziehst
sondern mehr auf alle die nicht deiner meinung sind , zu deiner information bin kein elendiger ja sager sondern bilde mir meine meinung
auch wenn es f?r dich idiotisch anh?rt und ich brauch ehrlich gesagt auch nicht mit fremdw?rtern durch die gegend schmeissen um meinen IQ zu steigern
klar das probleme ?ber die HP gekl?rt werden damit haben wir bzw ich keine probleme das problem ist nur das hier nichts gekl?rt wird sondern das
agressions level nur noch mehr gesteigert wird mit verbalen beleidigengen usw. und dachte eigentlich das man mit dir gut reden kann waqr eigentlich die letzten jahre
fest der meinung !! aber man kann sich auch t?uschen !!
wenn du keinen humor hast und nicht mal ein bisschen lockerer wirst dann nimm dir nen strick und erschiess dich !!
werde mich jetzt auch Doc anschliessen und mit dem thema jetzt abschliessen da du kein interesse hast das thema auf freundschaftlicher basis zu kl?ren

ps l?sche das thema nicht keine sorge antworte nur ab jetzt nicht mehr solange nichts sinnvolles dabei raus kommt !!
und lasse mich auch nicht beleidigen !!

so thema ende (f?r mich)
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 23, 2010, 21:51:37 Nachmittag
Richtig, Tante, ich beziehe meinen Frust nicht auf Nazis alleine, sondern auch auf ALLE anderen, die diesbez?glich nicht meiner Meinung sind! Sp?t, aber GUT ERKANNT! Allerdings t?uscht du dich, wenn du meinst, ich h?tte keinen Humor. Bei diesem Thema h?lt der sich aber klar in ganz engen Grenzen!
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: sys.com am März 24, 2010, 15:23:40 Nachmittag
kommt mal alle wieder runter. ehrlich. ist ja wie im buddelkasten hier.

das die diskussion noetig ist zeigt der thread ja. aber die anschuldigungen sollten mal nicht allzu persoenlich werden. die admins machen ihren job ganz gut und die stammspieler sind auch keine nazis. dass man nicht jedes "arschloch" kicken kann sollte selbstverstaendlich sein.

ich denke jhonny waere es lieber gewesen, wenn dieses einschiessen hier auf ihn bei besagtem ereignissen gegen diesen spinner passiert waere. denn wie dieser thread gezeigt hat sind die stammspieler keine nazis, also warum zerfleischt ihr euch so?
 
vielleicht waere das ganze ja nicht so eskaliert wenn sich die dangers auch mal im ts gezeigt haetten. wenn man sich persoenlicher kennt versteht man sich nicht so falsch, oder kappt den kontakt schon wesentlich frueher.

grundsaetzlich sollte gesagt werden, nazis haben keine chance auf rbk -- und spinner gibt es immer wieder. also vertragt euch, schluss und aus.

my 2 ct

Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: opa am März 27, 2010, 21:50:15 Nachmittag
O.K. :) Bin einverstanden!!!
Die Angers haben einen Schuss !!!!
 und Schluss !!!
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am März 30, 2010, 14:41:32 Nachmittag
Toller Reim, Opa! Da f?llt mir doch gleich auch noch ein sehr passender ein:

Opa hat im Hirn ?ne Made.
Schade!
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am März 30, 2010, 15:06:44 Nachmittag
jaja

Hamburg Ranschleimer , mehr vom Kleben !!
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am April 04, 2010, 09:52:54 Vormittag
Ich versuche jetzt mal, nach den wundervollen Reimen der letzten Tage, die Diskussion wieder auf eine sachliche Ebene zu bringen.

Was haltet ihr von einem grau unterlegten Hinweis zu den Serverrules, der lauten k?nnte: "nationalism or racism of any kind results in an immediate ban"?

Und wenn dieser Hinweis mit Taten untermauert w?rde, g?be RBK ein klares Bekenntnis zu Offenheit und Toleranz gegen?ber anderen Rassen und Nationalit?ten ab.

Wie w?re das?
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am April 07, 2010, 18:05:11 Nachmittag
Interessant! Bisher wurde auf jeden meiner Beitr?ge umgehend geantwortet. Alles Lippenbekenntnisse, wie sich jetzt zeigt.

Nachdem ich euch n?mlich aufgefordert habe, ein klares und ?ffentliches Bekenntnis gegen Rechtsradikalismus? abzugeben, h?re ich nur ein dumpfes Nichts.

Wie entlarvend doch ein Schweigen sein kann...
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am April 08, 2010, 09:39:33 Vormittag
johnny ich weiss ehrlich gesagt nicht was f?r ein problem du hast aber so wie es aussieht
geht es dir nicht darum was zu kl?ren bzw deine meinung zu ?ussern ,
es geht dir eher darum die leute die du schon seit monaten bzw seit jahren kennst
zu beleidigen und beschimpfen , es ist egal was man hier schreibt du ziehst alles in den dreck
ist echt eine tolle leistung in so kurzer zeit so viele freunde zu verlieren ,bzw bekannte (mitspieler)
daf?r das du dich selber als parzifist bezeichnest hast du ein ziehmlich agressives verhalten an den tag gelegt
das problem ist auch das du hier leute als ignoranten bezeichest und selber die leute die dir antworten ignorierst
hatte seit anfang an sehr viel spass mit dir auf den RBK Servern , deswegen finde ich es auch echt schade
das du jetzt so eine show abziehst nur um deinem ego einen kick zu verpassen , du bezeichnest dich als gebildet
aber gebiltete leute suchen l?sungen f?r vorhandene probleme und versuchen sachen zu kl?ren ,
ich weiss auch das dich das was ich hier schreibe kaum interessiert aber versuche es mal zu verstehen dh.
erst lesen , dann denken , dann schreiben . das ist die richtige vorgehensweise wenn du es mal richtig machen willst !!   
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am April 08, 2010, 09:45:52 Vormittag
und das mit dem dumpfen nicht ist wieder sowas wie ihr auf RBK seit zu d?hmlich was vernunftiges zu antworten

weil ich (johnny) bin ja so gebildet , und die anderen sind nur scheisse

komm langsam mal wieder runter von deinem trip das man sich mal wieder normal mit unterhalten bzw mit dir schreiben kann langsam nervt
dein arrogantes verhalten den anderen und mir gegen?ber echt

wenn du pers?nliche probleme hast lass es nicht an den leuten aus die daf?r nichts k?nnen und in erster linie solltest du mal nachdenken
wen du hier beleidigst , und ich kenne einige sachen wo die admins auf den servern ein auge zu gedr?ckt haben !!

Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am April 08, 2010, 09:56:20 Vormittag
wenn es nicht einer ist wo dir der name nicht passt , dann ist es einer der nicht so spielt wie es deinem ideal entspricht
der falsch fliegt , mit den schiffen f?hrt usw du findest immer einen grund um jemanden in die scheisse zu ziehen !!
weiss es weil ich manchmal kurz davor war dich vom server zu schmeissen weil du mal wieder ein problem mit einem spieler
hattest bzw.den beleidigt hast bis zum abwinken so das derjenige dann den server verlassen hat !!
also wenn du ?ber die stammspieler der RBK Server herziehst solltest du doch erstmal ?berlegen was du schon geleistet hast !!
so jetzt hast du die m?glichkeit darauf zu antworten und das was ich jetzt geschrieben habe in den dreck zu ziehen !!
ich werde es auch bestimmt ignorieren weil wir das ja so gut k?nnen deiner meinung nach .
habe bis jetzt eigentlich r?cksicht genommen aber bin langsam so abgenervt von deinem egoismus das es jetzt langsam zeit ist
dem kleinen johnny mal ein bisschen die fl?gel zu stuzen das er mal wieder runter kommt und mal langsam wieder ein bisschen sozialer
denkt und handelt !!!! falls es f?r dich unverst?ndlich sein sollte das schick mir ne sms ( 0171/6746200 )
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am April 08, 2010, 11:28:35 Vormittag
Ach ja...

Also erstens:
Ich habe mich nicht ein Mal als gebildet bezeichnet. Das legst du mir st?ndig in den Mund.

Zweitens:
Ich habe bisher immer geantwortet. Sogar auf Opas intelligenten Reim. Wenn Antworten sich jedoch wiederholt haben, wie z. B. "gib dem Admin Bescheid", habe ich darauf nicht nochmal geantwortet. Das wird doch ?de irgendwann. Und auf Beitr?ge wie "Hamburg Abschleimer - mehr f?rs kleben" werde ich auch k?nftig nicht reagieren. Vielleicht sind meine Antworten nicht so ausgefallen, wie du es dir gew?nscht hast. Aber sie waren da. Lies mal nach!


Drittens:
Ich habe nie behauptet, alle anderen seien "schei?e". Ich habe lediglich gesagt, dass alle (!) Nazis schei?e (!!!!) sind. Und das werde ich auch immer wieder und sogar mit Inbrunst tun. Ach ja, dass ich es f?r verwerflich halte, solche Leute zu ignorieren, habe ich auch gesagt.

Viertens:
Dass ich manchmal Spieler beschimpfe stimmt auch. Manchmal schlage ich da ?ber die Str?nge, da hast du wohl recht. Viele Dinge, wie z. B. "Sniperschwein on island" oder als "Flugratte ?ber der Insel" sind jedoch spa?ig gemeint und die meisten der Spieler verstehen mich mittlerweile.
Wenn sich jedoch einer, statt zu sterben wie ein Mann, ?ber dem Ozean aus dem Flugzeug in den Tod fallen l?sst, dann beschimpfe ich ihn sogar ernsthaft, weil ich es f?r arm halte, seinen Gegenspielern den Frag nicht zu g?nnen. Und wenn jemand lieber langsam ertrinkt, als ehrenhaft ( ;)) zu sterben, dann verh?hne ich ihn vielleicht. Aber das hat er dann auch verdient, finde ich.
Weiterhin mag es sein, dass ich Spieler daf?r anmache, dass sie - obwohl deren Team f?hrt - Schiffe AUF die K?stenverteidigung fahren. Ich denke dann ja immer, dass es eigentlich Aufgabe der Admins sein sollte, dagegen vorzugehen, weil es ja das Spiel kaputt macht. Aber wenn ihr das so haben wollt, werde ich da k?ftig halt die Schnauze halten und einfach, wenn?s mich zu sehr nervt, das Spiel verlassen.

F?nftens:
Und falls ich mal wieder mit euch spielen sollte und ich mich so derma?en daneben benehme, dass es dir (oder den anderen Admins) weh tut, dann schmei?t mich doch runter. Ich komme schon klar damit und ihr m?sst dann nicht mehr unter mir leiden.


Sechstens:
In meinem vorletzten Statement habe ich einen Vorschlag zur G?te gemacht und darauf folgte - im Gegensatz zu den mehr oder weniger gehaltvollen Beitr?gen und insbesondere der tollen Reime der Vortage - drei Tage lang (!!) nichts. Und darauf bist auch du nicht mit einem Wort eingegangen.
Soll ich daraus folgern, dass du/ihr wirklich Interesse habt, das Problem zu kl?ren und evt. wieder mal zusammen zu spielen????? Wohl nicht ernsthaft, oder!?
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am April 08, 2010, 18:18:12 Nachmittag
ich sage nichts zu (sniperschwein on island) oder flugratten zb im teamspeak sagen wir solche dinge auch manchmal auch ein bisschen heftiger

aber mit dem thema hier sollte langsam abgeschlossen werden jeder hat sein statement abgegeben und nun sollte man langsam mal dar?ber

nachdenken ob du uns wieder auf dem server unterst?tzen willst oder mit uns nicht mehr spielen willst auf den anderen servern wie zb apostles oder 5th mr

herrscht meistens das chaos mit tk schiffe beachen usw und wenn du gerne mit uns spielst dann ist glaube ich klar das du lieber zu uns kommst !?
als dir den stress auf den anderen servern anzutun !?

habe es schon ?fters gesagt aber jetzt beende ich das thema und wenn was ist musst du auf den server kommen (erpressung pur) |yes

ok ist deine entscheidung   bis denne  I:|
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: ProfAbsurdis am April 08, 2010, 18:38:38 Nachmittag
Jo, da bricht sich auch keiner `nen Zacken aus der Krone, wenn er das lesen m?sste.  :-)
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am April 08, 2010, 19:20:46 Nachmittag
Tante, sag mal, willst du mich nicht verstehen oder verstehst du mich wirlich nicht? Bald fange ich wirklich mal an, jemanden zu beleidigen.

Du meintest, ich antwortete nicht auf irgendwelche Kommentare. Die Wahrheit ist, DU antwortest nicht. Du schreibst immer irgendwas, aber du antwortest NIE!

Also nochmal(!!!!!!!!!!!!!!!!!):
WAS HALTET IHR VON EINEM GRAU UNTERLEGTEN HINWEIS ZU DEN SERVERRULES; DER LAUTEN K?NNTE:
"NATIONALISM OR RACISM OF ANY KIND RESULTS IN AN IMMEDIATE BAN" ODER "RASSISTEN UND NAZISCHWEINE WERDEN GEBANT UND ZWAR OHNE WARNUNG!" EINEM KLAREN BEKENNTNIS ZU OFFENHEIT UND TOLERANZ GEGEN?BER ANDEREN RASSEN UND NATIONALIT?TEN ALSO!

WAS IST JETZT DAMIT?????????????

Und bevor du antwortest, gehe bitte wie folgt vor:  erst lesen , dann denken , dann schreiben
(kleiner Tipp von dir!)   

Und falls das nicht passiert, tue ich mir den Stress mit den Campern auf Apostels gerne an. Die haben n?mlich folgende Hinweise zu diesem Thema auf ihrem Server:

"Racists will be banned without warning!" und "No racism or stupidity!"

Sehr symphatisch und falls du da jetzt wieder nicht drauf eingehst, ist das dann wohl wirklich der passendere Server.
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Dirk1975 am April 09, 2010, 08:59:57 Vormittag
dachte mir schon das so eine antwort kommt

das problem ist du verstehst mich nicht ich versuche den streit hier beizulegen bzw.zu schlichten aber mit jemanden der kein interesse daran hat
ist es ehrlich gesagt schwer bzw. unm?glich !!

werde das thema jetzt endg?ltig abschliessen und ab jetzt kommen auch keine antworten mehr von mir jeder der mir zustimmt sollte das gleiche tun damit
endlich mal wieder ruhe einkehrt

sehe das so wenn du keinen mehr zum streiten hast dann legt sich der streit nach ner zeit !!!
werde das thema auch sperren (nur f?r mich) damit ich das versprechen jetzt halten kann

thema ende !!!!!!!!!
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: opa am April 09, 2010, 19:15:33 Nachmittag
Johnny mach deinen eigenen Server auf dann kannst reinschreiben was du willst!!
Und Danke das Du nicht mehr kommst !!!!!!!!!

 MfG Opa
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am April 11, 2010, 08:43:42 Vormittag
Ach Mensch, Opa, kleiner Mann, dass du so einen Hinweis auf deinen Stammserver nicht haben m?chtest, war mir doch schon lange klar. Das h?ttest du doch nicht extra zu schreiben brauchen.
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Harry D. Anger am April 11, 2010, 13:12:39 Nachmittag
this is jimmy speaking!

so wird doch langsam mal ein schuh draus...
tante, sag doch einfach, dass du so einen hinweis nicht auf deinem server haben willst, anstatt johnny's frage immer und immer wieder zu ignorieren!
es ist n?mlich tats?chlich so, dass ihr vielleicht nicht als nazis beschimpft werden wollt, es aber im grunde eures herzens doch seid!
denn, rassisten, nationalisten, unbelehrbare und ignoranten sind genau der menschenschlag aus dem das braune gesocks geschnitzt ist...
wenn man solche leute, die ihre gesinnung auf eurem server offen zeigen einem admin petzt, geht es bei einem kick oder ban gar nicht darum, solchen gedankenmodder zu bannen sondern nur darum, dass das bitte nicht so offen gezeigt wird, weils es sonst vielleicht ein paar spieler verschreckt und der server dann leerer wird. stimmt's tante!?
das hat man schon immer daran gesehen, dass du solche leute nicht sofort gebannt hast sondern sie aufgefordert hast, ihren namen doch bitte zu ?ndern...der name ?ndert sich aber das b?se gedankengut und die dummheit bleibt und der spieler auch...auf eurem server.

versucht es doch mal mir ehrlichkeit so wie die spieler, die sich durch ihren namen weinigstens zu erkennen geben...ladet sie alle auf euren server ein, in dem ihr euch offen zu eurer gesinnug bekennt...dann ist der server bestimmt immer voll, denn es gibt leider sehr viele von eurer sorte!

"intoleranz und unbelehrbarkeit...ich finde es zum kotzen!" (fischmob)

sch?nes restleben noch,

jimmy
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am April 12, 2010, 20:36:27 Nachmittag
Gut gesagt, Jimmy! Und eigentlich ist dem nichts mehr hinzuzuf?gen. Bevor aber auch ich mich nun endg?ltig von diesen Verlierern verabschiede, m?chte ich nach all dem Gelaber doch noch zumindest ein Mal Klartext reden.

@ DocX und Sys.com: Ihr habt als einzige zumindest ann?hernd verstanden, worum es hier ging. Ich finde, ihr seid ok.? :)H|

@ Tante: Merkst du eigentlich, dass du bei deinem letzten Beitrag schon wieder nicht geantwortet hast?? Falls nicht, dann bist du wirklich ein Paradebeispiel f?r den Fakt, dass die Deutschen in der Pisa-Studie beim Abschnitt "Textverst?ndnis" immer so schlecht abschneiden.
Ich war am Wochenende auf einem Familientreffen. Mein vierj?hriger Neffe ist in der Lage, auf Fragen zu antworten und ein Gespr?ch aufrecht zu halten. Von dem k?nntest du noch viel lernen.
Tja, Tante und in diesem Augenblick, w?hrend ich meine Abrechnung schreibe, f?llt mir nochmal ein, was du geschrieben hast. Und du hast recht, ich bin wirklich intelligenter als du! Ich habe versucht, mich intellektuell mit dir zu duellieren. Leider musste ich einsehen, du warst unbewaffnet.
Kleiner Tipp f?r die Zukunft: Halte dich einfach aus Diskussionen raus, die du nicht verstehst.

@ ProfAbsurdis:
Was ist denn mit dir, ProfAbsurdis? Am 5.3. wendete ich mich mit einer Angelegenheit an euch, die mich zwar besch?ftigte, im Endeffekt jedoch euer(!) Problem ist. Au?er einem durchdachten Kommentar (7. M?rz) kam von dir nur Gebrabbel aus dem Hintergrund. Warum hast du (und die anderen Admins) sich hier heraus gehalten und einfach nur dumpf (ja, dumpf, dieses Mal streiche ich es nicht durch) geschwiegen. Und warum trittst du deinen Admins nicht auf die F??e, wenn sie sich vehement weigern, euren Server zur nazifreien Zone zu erkl?ren?? Ach ja, jetzt f?llt?s mir wieder ein, Jimmy hat die Antwort ja schon gegeben.

@ Gert Scanner (allias Germangert allias quatsch oder wie auch immer du dich k?nftig nennen magst, wenn du dir mal wieder selbst zu peinlich wirst): Es gibt zwei m?gliche Beweggr?nde f?r dein Verhalten. Entweder, du bist eine der gr??ten Hohlbrazzen, die mir je begegnet ist ODER du warst st?ndig besoffen, als du deine Gehirnf?rze hier kundgetan hast. Mein Tipp f?r diesen Fall ist: Geh mal zum Arzt! Vielleicht kann der dir helfen.

@ Opa: Bei dir interessiert mich noch folgendes: Bist du wirklich so ein richtiger Nazi, wie man ihn sich vorstellt oder bist du ein verkappter Nazi, der sich als normales Mitglied der Gesellschaft ausgibt? Oder findest du Nazis und ihre extrem eingeschr?nkte Weltsicht einfach nur sympathisch?

Mir reicht?s jetzt auch! Auch ich mache Schluss mit diesem Thema! Freud euch, keiner mehr, der querschie?t. Und ihr k?nnt gerne alleine weiter und ohne St?rfeuer (von eurem paranodiden Johnny) mit euren Nazis, euren Nazifreunden und den Ignoranten spielen.
He, Nazi, Opa und Germangert, Feuer frei f?r einen entspannten Spieleabend. Johnny st?rt euch nie mehr.
Schade um die coolen Leute, die sich noch auf euren Server VERIRREN.

Nach dieser Diskussion diesem Gelaber tut?s mir auf jeden Fall um jede Minute leid, die ich die letzten Jahre bei euch verbracht habe! Und schade auch um die Stunden, die ich hier vergeblich versucht habe, ein ?ffentliches Bekenntnis gegen Rechtsextremismus aus euch heraus zu quetschen. Wo nichts ist, kann man quetschen, wie man will, es kommt einfach nichts dabei heraus.?

So, und wenn ich mich jetzt noch auf Gerts Niveau herablassen w?rde, dann w?rde ich zum Abschluss nur noch schreiben: Geht in den Arsch!
Da ich so tief jedoch nicht mal hier sinken m?chte, schreibe ich einfach nur:

Lebt wohl in eurem braunen Sumpf!

Johnny
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: ProfAbsurdis am April 13, 2010, 12:45:49 Nachmittag
---ganz viel Text--
@ ProfAbsurdis:
Was ist denn mit dir, ProfAbsurdis? Am 5.3. wendete ich mich mit einer Angelegenheit an euch, die mich zwar besch?ftigte, im Endeffekt jedoch euer(!) Problem ist. Au?er einem durchdachten Kommentar (7. M?rz) kam von dir nur Gebrabbel aus dem Hintergrund. Warum hast du (und die anderen Admins) sich hier heraus gehalten und einfach nur dumpf (ja, dumpf, dieses Mal streiche ich es nicht durch) geschwiegen. Und warum trittst du deinen Admins nicht auf die F??e, wenn sie sich vehement weigern, euren Server zur nazifreien Zone zu erkl?ren?? Ach ja, jetzt f?llt?s mir wieder ein, Jimmy hat die Antwort ja schon gegeben.

--nochmehr Text--

Lebt wohl in eurem braunen Sumpf!

Johnny

SO!
Du noch viel lernen musst, Johnny San.
Als erstes f?ngst du damit an, zu begreifen, dass ich kein Admin der GameServer bin (wozu auch, spiele ja eh fast nie darauf). Demzufolge habe ich absolut gar keinen Einfluss darauf, was dort passiert oder ebe auch nicht.
Danach kannst du dir mal einpr?gen, was das Wort "Intolleranz" bedeutet. JEDE Meinung, die nicht 100%ig der deinen entspricht, gibst du ohne nachzudenken erstmal Contra.
Als Drittes merke ich an, dass ich schon lange genug Battlefield spiele, um nichtssagendes Geschw?tz , wie der ?u?erung
"hi, if you are ger!"
um die es hier eigentlich geht, von Rassismus und Intolleranz zu unterscheiden. Und ich werde den Teufel tun, nur um dir einen Gefallen zu tun, hier gegen meine Auffassung zu handeln.

Als Letztes bleibt mir pers?nlich nur noch zu sagen, dass ich pers?nlich intolerante und rassistische Leute absolut nicht abkann. Zu 100% trifft das auf Nazis zu. Andererseits gibt es aber auch Leute, die sich als "Links" bezeichnen, ohne den Sinn von "Linkssein" begriffen zu haben.
Extra f?r dich erkl?re ich dir das mal ganz grob:
Man steht f?r Schw?chere und Unterdr?ckte ein. Versucht, neue Wege zu finden und vor allem hat man seine Meinung aber akzeptiert auch die anderer.
DU hast davon rein gar nix verstanden, im Gegenteil: Du bist in meinen Augen nichts weiter als ein Linksfaschist. Und diese Leute machen die ganze Linksbewegung noch schwerer, als sie ohnehin schon ist.

Trotzdem w?nsche ich dir ein sch?nes Leben.?
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: Rex Cramer am April 13, 2010, 21:47:52 Nachmittag
ProfAbsurdis sensei,
die Stimme aus dem Off. Ein Beitrag mit ein bisschen Inhalt. I go crazy!!!

Aber auch du, mein Freund, hast scheinbar nicht richtig nachgelesen und vieles nicht verstanden. Da stellt sich mir die Frage, ist Sinn entnehmendes Lesen ein gesamtgesellschaftliches Problem oder ist das verst?rkt bei RBK zu finden??

Ich habe n?mlich versucht, "neue Wege" und L?sungen f?r EUER Problem zu finden, indem ich euch den Vorschlag machte, sich ?ffentlich und eindeutig von Nationalismus und Rassismus zu distanzieren. F?r den Fall, dass du das nicht glaubst, lies nochmal nach. Ich habe es extra in Gro?buchstaben geschrieben. Eigentlich waren die Gro?buchstaben f?r Tante und Co. gedacht, da die offenbar Schwierigkeiten mit dem Textverst?ndnis haben, aber du darfst das auch nutzen, wenn du in diesem Bereich Probleme hast. Mein Vorschlag wurde komplett ignoriert. Auch von dir ?brigens. Ich bin mir nicht sicher, ob das von dir beabsichtigt war, aber dein Beitrag l?uft im Endeffekt auch nur darauf hinaus, EUER PROBLEM MIT RECHTSRADIKALISMUS zu vertuschen.

Weiterhin war ich mit DocX und Sys.com nicht 100%ig einer Meinung und dennoch habe ich ihre Meinung gelten lassen. Ich habe mich sogar gefreut, weil die beiden sich wenigstens ZUM THEMA ge?u?ert haben.

Zu deiner Aussage, das Geschw?tz dieses Verirrten sei doch nicht so schlimm und es sei schon gar nicht gleichzusetzen mit Rassismus... Das meinst du doch nicht ernst, oder!? Wie ich bereits in einem vorhergegangenen Beitrag geschrieben habe, Toleranz und Verst?ndnis ist gut. Gegen?ber Rechtsradikalen ist dies jedoch fehl am Platz.

Na ja, vielleicht fehlt es dir da einfach ein bisschen an der Sensibilit?t f?r das Thema. Ich nehme dir jetzt einfach mal ab, naiv wie ich bin, dass du mit Nazis nichts am Hut hast.

Und deswegen w?nsche ich auch dir noch ein sch?nes Leben!

PS Aber verkaufe mich nicht f?r bl?d. Es kr?nkt mich, wenn du hier mir das M?rchen erz?hlen willst, dass du keinen Einfluss auf Tante und Konsorten h?ttest!? Die sind empf?nglich f?r F?hrer und du bist doch hier der InternetseitenF?hrer. Die himmeln dich an!
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: opa am April 19, 2010, 16:49:31 Nachmittag
Der braucht dich nicht f?r bl?d halten,du bist es !!!!
    MfG Opa
Titel: Re: Nazis on RBK
Beitrag von: ProfAbsurdis am April 25, 2010, 17:43:28 Nachmittag
SCHLUSS JETZT! DAS GEBASHE NERVT EINFACH NUR!