gfxgfx
 

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
gfx gfx
gfx
3585 Beiträge in 637 Themen von 5894 Mitglieder - Neuestes Mitglied: MichaelPew Oktober 21, 2018, 12:34:08 Nachmittag
*
gfx* Übersicht Forum Hilfe Suche Kalender Donations Einloggen Registrieren gfx
gfx
Forum von WarumDarum.de  |  Battlefield  |  Support bei Problemen  |  Battlefield auf dem Mac
gfx
gfxgfx
 

Autor Thema: Battlefield auf dem Mac  (Gelesen 1524 mal)

quatsch

  • Frischling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
    • Profil anzeigen
Battlefield auf dem Mac
« am: Januar 03, 2010, 14:32:17 Nachmittag »

Hallo Fachm?nner ,
Ich bekomme morgen einen neuen Rechner. Damit ist mein Umzug von PC zum Kernobst dann komplett. Es gibt ja eine Macversion des Spiels. Wie ist das mit der Kompatibilit?t ? Kann ich dann immer noch bei Euch mitspielen? Wie l?uft das mit den MAPPACKS? und was muss ich grunds?tzlich beachten?
Als andere Alternative kann ich nat?rlich auch die PC Version auf Parallels aufspielen und so spielen wie gehabt.
Ach ja ich habe eine PC Seriennummer spare, kann ich die fuer nen Macinstall verwenden?
Danke fuer die Hilfe und frohes neues Jahr
Gespeichert

gonzoatderaus

  • Gast
Re: Battlefield auf dem Mac
« Antwort #1 am: Januar 03, 2010, 15:44:00 Nachmittag »

hi gert,
du kannst die pc-seriennummer weiterverwenden. auch gehen alle mods/maps wie bisher. du brauchst nur die mac-version incl. patch 1.61d (ja, d!!!!). kriegst du bei mir, pn oder im ts ansprechen.
wenn du teamspeex auf dem mac installiert hast kannst du auch ins ts kommen, nur sprechen kannst du nur in channels mit speex-codec. anschreiben geht aber auch im gsm-channel. wir finden uns schon.
parallels geht nicht wegen fehlender 3d unterstuetzung. boot camp wurde gehen, aber wer will das schon ;)
greetz gonzo
Gespeichert
Forum von WarumDarum.de  |  Battlefield  |  Support bei Problemen  |  Battlefield auf dem Mac
 

gfxgfx
gfx gfx
Powered by MySQL Powered by PHP Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS