gfxgfx
 

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
gfx gfx
gfx
3585 Beiträge in 637 Themen von 5588 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Requjina Februar 19, 2018, 07:50:04 Vormittag
*
gfx* Übersicht Forum Hilfe Suche Kalender Donations Einloggen Registrieren gfx
gfx
Forum von WarumDarum.de  |  Warumdarum  |  RBK Gameserver  |  RBK Market Garden !?
gfx
gfxgfx
 

Autor Thema: RBK Market Garden !?  (Gelesen 6509 mal)

Wild Duck

  • Frischling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Re: RBK Market Garden !?
« Antwort #15 am: Juni 11, 2007, 18:37:17 Nachmittag »

Aber gelernt hast du aus der ganzen Sache rein garnichts oder sultan?

Oder warum nennst du die Server nun BIH nach dem meist vollen BIHnet Server? (Gerade auch wieder 64/64)

Als Vorbild deines Teams bist du durchgefallen !

WD
Gespeichert

Fluestertuete

  • Administrator
  • alter Hase
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline Offline
  • Beiträge: 439
  • Morgen wird heute schon gestern sein.
    • Profil anzeigen
Re: RBK Market Garden !?
« Antwort #16 am: Juni 11, 2007, 19:20:30 Nachmittag »

Das ist leider nicht korrekt.
Ich kann Dir gerne mal 2 F?lle schildern die ich selber mit genau diesem Gedanken erlebt habe:

1. Ich habe f?r meine Firma die Bezeichnung "Auftragsannehme ISDN Telekom." in Anspruch genommen, und diesen Namen in 16 Telefonb?chern grosser St?dte in Deutschland mit jeweils 0800 xxx Rufnummern eintragen lassen.
Es wurde mir recht schnell erkl?rt, das es sich zwar um die Firma Deutsche Telekom handelt, aber der Gebrauch Telekom auch ohne einen Patentschutz alleine durch die F?hrung des Namens auf Gesch?ftspapieren und als Wiedererkennungswert bei einem nicht unbetr?chtlichen Anteil der Bev?lkerung einem Schutz gleich kommt.
Lediglich die Verpflichtung ?ber diese Servicerufnummern ausschliesslich Produkte der DTAG zu vermarkten erlaubte mir weiter die F?hrung der Eintr?ge.
Im Genesatz zu TS-Rent und RBK-Server.de ist "Telekom" nicht rechtlich gesch?tzt. Du kannst ohne Probleme auch einen Markennamen wie "Mercedes" oder "Siemens" oder "Springer" als Produktbezeichnung von Joghurt oder Artikeln verwenden die rein gar nicht mit dem Markeninhaber in Verbindung gebracht werden k?nnen.

Das ist Fakt!

Einen Gameserver der BF Reihe RBK zu nennen, ist schlichtweg widrig. Dazu h?ttest Du auch niemanden anrufen m?ssen. Eine einfache Auskunft ?ber Patente und gesch?tzte Marken bekommst Du auch online ?incl. eine genauen Beschreibung der Verwendung des Namens.

2. Ich habe mir den Namen www.blue-man-group.de als Domain gesichert. Es hat einige Zeit gedauert, aber da kam dann AOL Time Warner Brothers mit einem gelben Brief auf mich zu um mich auf die Rechte der Musikgruppe Blue Man Group hinzuweisen, und das sie die Rechteinhaber sind. Ich h?tte sofort die Domain abzugeben.
Ich erkl?rte, dass es sich hierbei nicht um ein artverwandtes Produkt handelt, sondern dahinter die Mailserver der Marinekameratschaft AD stehen. Im Anschluss wurde dann auch hier eine Webseite unter dieser Domain aufgesetzt, die dann in Form einer BF2 Seite deutlich macht, dass es sich hierbei nicht um ein Produkt aus der Musikwelt handelt.
Die Sache wurde fallengelassen, und ich bekam Angebote von diversen Stellen, die die Domain gerne kaufen w?rden... etc...

Ich habe mir in der Vergangenheit leider viel Gedanken um Markenrecht und Patentschutz machen m?ssen.
Eben daher wage ich mal zu bezweifeln, dass Du in der Tat mit einem Herrn dort telefoniert hast, der Dir dann auch noch eine "offizielle" Auskunft gegeben hat. in der Regel d?rfen sie solche Ausk?nfte nicht t?tigen.
Aber vielleicht mag es so sein... Ausschliessen kann man heutzutage nichts mehr.

Aber da Du ja nun den Namen eh nicht mehr verwenden willst, sehe ich jetzt diese Diskussion als beendet an, und ich hoffe wir widmen uns wieder der administrativen Dinge, die hier im Forum besser als Diskussionsstoff angebracht sind...
Gespeichert
Aktueller Verbrauch meines "Fortbewegungsmittels":



Saegefisch

  • Anw?rter
  • **
  • Karma: 2
  • Offline Offline
  • Beiträge: 91
    • Profil anzeigen
Re: RBK Market Garden !?
« Antwort #17 am: Juni 12, 2007, 19:17:12 Nachmittag »

Da RBK f?r Regenbogenk?mpfer steht, was abgesehen vom Namen der Webseite auch f?r eine Community steht, ist es von vornherein moralisch verwerflich, den Namen ohne Genehmigung unter eigener Regie weiterzuf?hren. Besonders hohl (wenn auch moralisch genau so verwerflich!) aber ist, das zu tun w?hrend diese Community noch munter exisitiert (und auch keine Anstalten macht aufzuh?ren) und man eigentlich eins und eins zusammenz?hlen kann. N?mlich, dass sich jemand beschweren wird!

Aber alles in allem bezweifle ich jetzt schon wieder den Sinn dessen, was ich geschrieben habe, da ich nicht denke, dass, wenn du wirklich ein Vertreter dieses Servers bist, von deinem selbstherrlichen Standpunkt abgehen wirst.

Aber um es mal einfach und hoffentlich verst?ndlich auf den Punkt zu bringen:

Fl?t? hatte es zuerst.
Ihr nicht.

Es handelt sich um fremdes geistiges Eigentum :)

http://de.wikipedia.org/wiki/Urheberrechtsverletzung
http://de.wikipedia.org/wiki/Zitatrecht#Zitate_im_Deutschen_Urheberrecht

Ende der Geschichte.

MfG,
S?getier
Gespeichert
Forum von WarumDarum.de  |  Warumdarum  |  RBK Gameserver  |  RBK Market Garden !?
 

gfxgfx
gfx gfx
Powered by MySQL Powered by PHP Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS